gleich noch ne frage bezüglich größen bei schwangerschaftsmode

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von puschel260991 05.05.11 - 12:05 Uhr

huhu ihr lieben :-)

ich hab letztens im internet auch mal nach schwangerschaftsmode geguckt. bei umstandsjogginghosen stehn die normalen größen, aberbei den umstandsjeans hab ich größen gesehn mit denen ich nix anfangen konnte :-(
jetzt meine frage:
ich bin 1,70m groß und wog vor der schwangerschaft 62kg mit hosengröße um die 38 rum... welche größe müsste ich da bei umstandsjeans nehmen ?? ich würde ja sagen ich geh in ein geschäft und probiere einfach dan weiß ich es aber die tollen geschäfte liegen alle bei uns in der nähe in dresden und bis dahin sind gleich ma über 40km -.- und momentan haben wir auch nich die zeit rumzukutschen :-(
nehm ich dann beu umstandsjogginghosen auch die 38 ?? oder größer ??
sry wenn ich so doof frage aber ist mein 1. kind und kenn mich damit nich wirklich aus.

lg puschel mit kleinem prinz 23. ssw #verliebt

Beitrag von erbse2011 05.05.11 - 12:12 Uhr

also ich selber hab ne nummer größer nehmen müssen, weil ich acuh total viel wasser in den beinen habe.

muss jetzt auch schon wieder kaufen gehen weil mir sogar die umstansjeans zu klein geworden sind.

lieber würd ich ne nummer größer nehmen und wenns dann gar nicht passt kannste das immer noch zurück schicken

Beitrag von sasa1406 05.05.11 - 12:14 Uhr

Dies ist auch meine erste SS, aber ich dachte immer, ich kaufe SS Sachen auch in der Größe, die ich bisher hatte.
Habe da schon bei Bonprix mal nachgeschaut, und da sind auch Jeans in den normalen Größen angegeben.
An den Beinen nimmst du ja in der Regel nicht zu, es ist ja nur der Bauch der wächst, und dafür haben die Hosen doch einen Stretch-Einsatz am Bauch

Beitrag von miawunderbar 05.05.11 - 14:51 Uhr

Ich habe erst gestern groß eingekauft! :-)

Kaufe Dir die Hose in 38 und achte beim Anprobieren darauf, dass Du noch leicht in die Hosentaschen kommst und die Finger bewegen kannst. Dann passt sie gut und auch noch länger, falls Du um die Hüfte noch zulegen solltest!

Viel Spaß beim Shoppen!