dr. faber

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von nancy1608 05.05.11 - 12:44 Uhr

Wollt mal fragen ob jemand zur feindiagnostik war und wie euer eindruck war und was die bildr da kosten. danke

Beitrag von aume 05.05.11 - 12:59 Uhr

Ich war nicht bei dem Arzt den du meinst, aber ich kann dir so berichten, dass ich niemanden kenne, der überhaupt für die Bilder Geld zahlen musste.. ich hab 12 Bilder umsonst mitbekommen. Schau dir doch mal seine Seite an, da kannste dir schonmal einen Eindruck verschaffen.

http://www.praenatalmedizin-leipzig.de/patienteninformation/aktuelles.html

Beitrag von dawny80 05.05.11 - 13:19 Uhr

ich war bei dem ... zwar nicht zur feindiagnostik aber in meiner letzten ss ... er diagnostizierte bei mir in der 12.ssw die MA letzten september...

UND... es war ernüchternd... seine art u weise wie er es mir sagte, schlug mir förmlich eine ins gesicht... sowas unsensibles von arzt hab ich noch gar nicht erlebt!!!!!

ich würde da niiiiiieeeeee wieder hingehen.

ich war diesmal zur fd in der uniklinik... sehr sehr nette ärztinnen dort... mitbekommen habe ich kostenlos 6bildchen.

bin ansonsten im nuwamed-zentrum in der innenstadt in betreuung... u fr dr wackernagel, die auch seeeehr nett ist, macht auch fd.

würde mir an deiner stelle da od wie gesagt in der uniklink einen termin holen... od weiß ja nich wo du entbinden magst evt auch in nem anderem kh....da haben die deine unterlagen dann gleich dort.

glg dawny

Beitrag von vinny08 05.05.11 - 14:38 Uhr

Ich war bei Prof. Faber (wenn Du den meinst) zur FD und war sehr zufrieden! Bilder habe ich umsonst bekommen (4 Stück), es wurde aber kein 3D gemacht. Das habe ich in der 28. SSW nochmal extra bei ihm gemacht und auch Bilder bekommen sowie eine CD. War im Preis inbegriffen.
Er ist vor allem fachlich sehr gut (Degum III) und ich kann nichts negatives berichten. Die FD ist halt eine reine diagnostische Unttersuchung, aber er erklärt alles. Unser Outing haben wir auch bekommen.

LG
M.

Beitrag von vinny08 05.05.11 - 14:40 Uhr

Ich meine natürlich "Untersuchung", nicht Unttersuchung.