Tipp bei Karottenflecken-

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jessi201020 05.05.11 - 13:12 Uhr

Huhu Mädls,

also ich kann euch (falls ihr das noch net wusstet) BABYÖL bei Karottenflecken empfehlen#huepf

EInfach grosszuegig das Öl auf den Fleck verteilen einreiben und weg isser#rofl

geht bei nasser und trockener Kleidung, obwohl ich sagen muss, dass sich das Öl auf nasser besser verteilen lässt


Ich wollte es net glauben aber es hilft soo toll

Wünsche euch einen schönen Tag


LG

Beitrag von lilalaus2000 05.05.11 - 13:15 Uhr

Oh cool! Und das Öl geht ja beim Waschen auch leichter raus...

Ich habe Pasta Clean geholt und noch das Zeug von DR Beckmann, aber beide sind mit Bleiche und auf bestimmten Klamotten geht das dann nicht.

Ich probiere es mal mit Öl aus.

Danke!

Beitrag von jenny-1 05.05.11 - 13:19 Uhr

HAKA milde kaltbleiche kann ich nur empfehlen da hab ich einen kleinen eimer mach ne mischung an und wirf die lätzchen rein!
ich lasse sie so lange drin bis ich wieder wasche können schon mal drei tage sein, aber es geht alles raus!
ist zwar teuer und man bekommt es nur über eine verkäuferin von denen, aber ich bin überzeugt davon und es reicht auch lange!
LG jenny

Beitrag von lilalaus2000 05.05.11 - 13:26 Uhr

meine maus hat schöne rosa und grüne shirts mit katottenflecken.

ich kann da nicht mit bleiche dran, ich will die farben erhalten. milde bleiche bleicht auch!

ich veruche es mal mit öl.....

aber trotzdem vielen dank für den tipp!

Beitrag von jenny-1 05.05.11 - 20:09 Uhr

ich habe auch farbige sachen, das ist ja an der das gute die farben bleiben erhalten!
habe mal klorex ausprobiert da ist alles verblaßt, ist anscheinend nur für weißes geeignet!
LG jenny

Beitrag von sunny2808 05.05.11 - 13:21 Uhr

Hallo!

Das habe ich schon mal versucht und bei uns hat es nicht funktioniert. #schmoll

Ich schwöre aber auf Ace und Dr. Beckmann.

LG, Sabrina

Beitrag von lauramarei 05.05.11 - 13:23 Uhr

Ich lege fleckige Kleidung in die Sonne .... und es hilft suuuper:-) Ist auch noch kostenlos...

Beitrag von jessi201020 05.05.11 - 13:23 Uhr

#rofl ja das sagte mir meine Mum auch#rofl

Beitrag von sandra7.12.75 05.05.11 - 15:13 Uhr

Hallo

Geht wirklich.Hilft auch bei Grasflecken.

lg

Beitrag von alexa81 05.05.11 - 15:26 Uhr

Mache ich auch!:-)

Letzte Tage erst: Weiße neue Hose, das erste Mal angehabt, Tomatensauce draufgekleckert...#schock#schmoll Ab in die Waschmaschine - die Flecken waren kaum weniger geworden. Einen Tag in die Sonne gelegt - nicht mal mehr ein Schatten ist zu erkennen!#freu

Viele Grüße, Alex

Beitrag von nessa79 05.05.11 - 21:16 Uhr

Und das hilft auch bei den hartnäckigen Muttermilchstuhlflecken! Die hänge ich immer in die Sonne und weg sind sie :-D

Beitrag von zuckernudel 05.05.11 - 13:25 Uhr

Also ich hab nen ganz easy Tip, gegen Karottenflecken. Vor allem jetzt, wenn das Wetter wieder besser ist. Legt die fleckigen Sachen einfach tagsüber in die Sonne, nachdem ihr sie gewaschen habt. Die Sonne bleicht die Karottenflecken komplett aus. Funktioniert echt super, ich habs getestet.

Beitrag von sabriina 05.05.11 - 13:43 Uhr

Danke für den Tipp :)

Bei uns hilft aber schon nasse kleidung 1-2 Tage in die Sonne legen.

Beitrag von fairy74 05.05.11 - 15:12 Uhr

#winke

Funktioniert das auch bei Kürbis? #kratz

Beitrag von bs171175 05.05.11 - 16:31 Uhr

das mit der Sonne JA !!