Meine Mutter möchte nicht, das ich lustig bin ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von josie-lein 05.05.11 - 13:21 Uhr

Hi,

gehört eigentlich nicht ins Schwangeren Forum, aber hier schreibe ich öfter!

Ich habe mich in letzter Zeit ziemlich geändert, ich bin lustig geworden, blödel gerne rum !

Mein Mann ist auch so ... wenn er mit der Kleinen unterwegs ist, blödelt er mit ihr auch gerne rum .. meine Mutter meint, sie seien "geistesgestört" und ich solle mich mal ordentlich benehmen !

Liegst daran, das sie vielleicht kaum was zu lachen hat, und es nicht ertragen kann wenn man lustig ist ? Oder, warum darf ich nicht lustig sein?

LG

Beitrag von beat81 05.05.11 - 13:23 Uhr

#rofl

Beitrag von josie-lein 05.05.11 - 13:24 Uhr

Ich finds nicht so lustig .. besonders nicht, mir anhören zu müssen .. ich solle doch mal vernünftig reden und mich benehmen ... #schock

Beitrag von henzelinos 05.05.11 - 13:30 Uhr

Das was du da intuitiv tust ist genau das richtige und wird Deinem Kind nicht schaden .....;-)

Beitrag von mellipirelli1015 05.05.11 - 13:24 Uhr

Man kann zum Lachen auch in den Keller gehen. Da ists im Sommer kühler#klatsch.
So ein Quatsch. ist doch toll, wenn es dir gut geht.
Dein Baby wird bestimmt ein kleiner Scherzkeks#rofl

LG
Melli

Beitrag von josie-lein 05.05.11 - 13:25 Uhr

Bei den Eltern .. würde mich das nicht wundern #augen#rofl

Beitrag von mellipirelli1015 05.05.11 - 13:28 Uhr

Na siehst du.
Soweit kommts noch, daß ich mir vorschreiben lassen soll, wie ich mich zu benehmen habe.
Ich denke du bist alt genug, oder.
Auch wenn sie es gerade nicht so gut hat. Deshalb müsst ihr ja nichtg darunter leiden.

Wünsch dir einen schönen sonnigen Tag!

Beitrag von henzelinos 05.05.11 - 13:26 Uhr

#rofl
Also sorry, es gibt doch nichts schlimmeres als stocksteife ernste Menschen die total ernst durchs Leben gehen.
Das Leben ist hart genug und das merken Kinder von alleine, da muss man ihnen nicht auch noch das völlig ernste Elternpaar vorsetzten.

Also blödelt und albert rum soviel ihr wollt und hört nicht drauf was andere sagen. ;-)

Beitrag von dianapierre 05.05.11 - 13:26 Uhr

hat deine Mama einen Stock im PoPo? #rofl

Ne im Ernst das ist wirklich albern:-D

Beitrag von buzzfuzz 05.05.11 - 13:29 Uhr

nen fisch im arsch heisst das!!#rofl#rofl#rofl

nee im ernst ich finde es auch blöde und albern...ich finde lustige und blödelne eltern gerade am besten:-)Sind immer lockerer als so ernste grimmige eltern ....

Beitrag von josie-lein 05.05.11 - 13:28 Uhr

Ach .. wie war der Spruch nochmal ... *grübel*



Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch !

Beitrag von kailysunny 05.05.11 - 13:30 Uhr

Hmmm ich kenne die situation auch!
Nur bei mir ist es nicht meine Mutter die soetwas sagt sondern meine Großeltern!
Wenn ich ein Lachflash bekomme, dann heißt es....mahhh sei nicht so affig und benehm dich mal!

Aber mittlerweile stört es mich garnicht mehr, ich bin schon immer so und nur weil es denen nicht passt, das ich immer über viel und alles lache, ändere ich mich noch lange nicht!

Gestern habe ich auch einen derbe Lachkrampf bekommen und da hieß es nur..oh man dein armes Baby!

Da musste ich noch mehr lachen, weil es mein Baby sicher toll findet so durchgeschüttelt zu werden!

Mein Tipp......da rein, da raus!

Bleib wie du bist!

Glg Jacy 16.ssw

Beitrag von bomimi 05.05.11 - 13:31 Uhr

vielleicht hat sie ja angst weil du dich wie du ja selbst sagst in letzter zeit erst so verändet hast?#zitter

Beitrag von josie-lein 05.05.11 - 13:32 Uhr

Ach, eigentlich war ich schon eine ganze Weile vorher "lustig" .. Männe auch .. #huepf

Aber ich habe ihr von der Schwangerschaft bisher nichts gesagt , ich wüsste was ich mir dann anhören könnte .. #bla

Beitrag von bomimi 05.05.11 - 13:41 Uhr

hm na ja, sie wirds vielleicht im gefühl haben, dass irgendwas "nicht stmmt".
es kommt ja auch drauf an wie man lustig ist. lustig sein find ich auch gut, aber albern...............zumal ihr ja schon kinder habt. aber das kann ich ja nicht beurteilen!

Beitrag von sanne4 05.05.11 - 14:21 Uhr

pfff... also ich finde es sogar sehr wichtig, auch mal so richtig Quatsch mit den Kleinen zu machen. Das mache ich auch mit meiner Tochter. Und ich liebe das. Also weiter so... :-D