Fragen über Fragen bei Utro-Einnahme...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kata... 05.05.11 - 13:48 Uhr

Hallo ihr lieben...

dies ist mein 1. zyklus mit utro. FA sagte ich soll abends 2 vaginal nehmen und dann bei ES +14 testen.
meine fragen:

- könnte der sst jetzt schon anschlagen?
- Wie ist die mumu bei utro einnahme?
- kommt die mens von allein oder erst nach absetzen falls man nicht ss ist?
- mein zb anbei ...wo steh ich denn jetzt? ES+?
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/917760/581185

wäre schön einige antworten zu erhalten, wenn ihr lust dazu habt...

lg

Beitrag von majleen 05.05.11 - 13:52 Uhr

Ich würde auf dem FA hören und bei ES+14 testen (wann welcher SST anzeigt kannst du in einer Tabelle bei meinen Fotos ansehen)

Bei mir ist innen alles etwas geschwollen (nehme Utro immer 3x2 täglich vaginal)

Ich würde irgendwie sagen, du bist erst bei ES+11 und mir kommt vor, daß der 13ZT zu früh für die Utroeinnahme war. Vor dem ES kann es den ES verhindern.

Bei mir kam die Mens immer 6 Tage nach dem Absetzen.

Viel Glück #klee

Beitrag von kata... 05.05.11 - 13:54 Uhr

als ich mein FA war hat er us gemacht und das war auch der tag des ES. er sagte ich sollte einen tag später mit utro beginnen

danke dir

Beitrag von majleen 05.05.11 - 13:58 Uhr

Beim US kann man nie genau sagen, ob da der ES ist. Der Folli kann auch noch wachsen. Gerade bei Clomi ist die Größe anders, als in normalen Zyklen (Aussage von meinem Doc in der KiWuPraxis). Ich denke nicht, daß da schon dein ES war. Den ES direkt wird man kaum beim US sehen. Was man sieht ist ein sprungbereiter Folli, aber nicht bei jeder Frau springt der bei der gleichen Größe. Ab ca. 20mm kann er springen. Bei mir ist er aber auch schon mal 27mm groß.
Einen ES wirklich feststellen kann man nur mit einem BT.

Viel Glück #klee

Beitrag von sweetheart12109 05.05.11 - 14:59 Uhr

majleen hat Recht, wobei der Gyn aber die freie Flüssigkeit sehen kann ( sieht man nur bis max.24h nach ES ) oder aber den vom Follikel gebildeten Gelbkörper....
aber wie schon gesagt, er kann es mit 100%iger sicherheit erst nach einem ES sagen:-)
Aber sieht sehr gut aus...drücke dir die Daumen

Beitrag von kata... 05.05.11 - 15:02 Uhr

danke,

aber utro hält doch tempi oben...somit ist doch eigentlich tempi messen nicht grad sinnvoll.

Beitrag von sweetheart12109 06.05.11 - 09:22 Uhr

Doch.
Du produzierst ja selbst auch noch progesteron! Nur deins baut sich früher ab ( deine progesterondosis wird weniger) und utro nimmst du ja die 12 tage die gleiche Dosis, deshalb wird auch trotz des utros die Temp etwas absinken. Ich habe immer Absacker vor der mens, zwar nicht mehr so wie ohne utro, aber ich weiss ganz genau wann es wieder nicht geklappt hat

Beitrag von sweetheart12109 05.05.11 - 14:53 Uhr

Ich würde sagen, du bist heute ES + 12 !!!!!!
Und du hast den Test noch nicht gezückt?????

LIVETEST, LIVETEST#bitte

Beitrag von kata... 05.05.11 - 14:57 Uhr

hi..

ne lass mal mit livetest.
ich hab nur einen ... leider :-(

sorry