Frage zum Progesteronwert

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von annett260678 05.05.11 - 13:51 Uhr

Hallo,

ich bin ganz frisch schwanger Samstag noch neg. Test und gestern pos. Test. Jetzt habe ich gestern BT machen lassen und habe einen HCG 67 mlU/ml und Progesteron von 176,8 nmol/l.
In meiner SS im Januar war das Progsteron bei 10,7 .... aber ich weiß nicht wie die Wertbestimmung ist. Wie komme ich jetzt auf so eine Zahl kann mit den 176,8 nichts anfangen!!
Kann mir jemand helfen????

LG Annett