Wann wieder Mens und Es durch einnahme von Metformin ?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von nycy27 05.05.11 - 14:06 Uhr

Huhu :-)

Meine Frage staht ja schon oben :-)

Nehme seit 2 Tagen Metformin und wollte mal fragen wann ihr wieder einen Zyklus hattet ??

Ich hatte im Januar 2011 das letzte mal mein Mens

Habe auch Übergewicht und kommt meine Mens erst wieder wenn ich einiges abgenommen habe ????

Lg Nicci

Beitrag von annika24 05.05.11 - 14:29 Uhr

Liebe Nicci,

ich nehme seit Anfang April Metformin eine Tablette 500mg morgens. Hatte am 5. ZT begonnen und hatte tatsächlich am 14. ZT meinen ES. War total überrascht, weil ich vorher immer Zyklen mit über 5o, auch mal über 70 Tage hatte. Meine FA war auch sehr erstaunt, dass ich mit der geringsten Dosis schon so gut reagiere. Habe dann auch pünktlich meine Mens bekommen und hoffe, dass dieser Zyklus genauso gut läuft und es bald mit der ersehnten SS klappt.
4 Kilo hab ich ebenfalls schon abgenommen, aber ich esse auch weniger und gesünder. Das Metformin hemmt auch den Appetit, zumindest bei mir.

Welche Dosis musst du nehmen und wieviel Übergewicht hast du? Das spielt natürlichs chon auch eine Rolle.

Also, wie du siehst kann es sofort wirken oder auch erst später. Das ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Deswegen macht dich nicht verrückt und warte einfach hab.

Wünsch dir viel Glück. Liebe Grüsse, Annika

Beitrag von rotes-berlin 05.05.11 - 15:52 Uhr

Das kann Wochen oder Monate dauern. Ist ganz unterschiedlich. Es unterstützt dich auch beim abnehmen und das solltest du auf jeden Fall wenn du Übergewichtig bist.