Schon wieder!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sindy1977 05.05.11 - 14:23 Uhr

Hallo meine lieben Kugelbäuche..

lese schon seit längerem mit, finde es sehr interessant und schön. Nun habe ich selbst eine Frage...
Ich war vor einer Woche für 4 Tage im Krankenhaus, wegen Blutungen..bin dann entlassen worden, nachdem sie wieder verschwunden waren.
Heut habe ich nicht viel, aber etwas dunkelbraunes Blut am Toilettenpapier!!!
Bin ein wenig verunsichert, was ich tun soll...es ist keine Blutung, die stark ist, eher braune Schmierblutung. Was denkt ihr? Trotzdem mal ansehen lassen? Habe noch zwei kleine Kinder daheim, es bricht mir immer das Herz, sie allein zu lassen!! Krankenhaus, ist nicht so meine Welt..

Danke für die Antworten
Sindy mit Würmchen 13. SSW

Beitrag von cappuccino. 05.05.11 - 14:24 Uhr

Hi du,
bei sowas würde ich immer direkt zu meiner Gyn fahren. Lieber einmal zuviel. D.h. ja nicht das du sofort ins Krankenhaus musst. Aber lass es abklären.

Ich drück dir die Daumen!

Beitrag von sindy1977 05.05.11 - 14:25 Uhr

Vielen Dank...ja ich werde es weiterhin beobachten und nicht leichtsinnig damit umgehen...

Beitrag von aume 05.05.11 - 14:25 Uhr

Hat man feststellen können, woher die Blutungen kamen?

Ich würde grundsätzlich bei Blutungen immer einen Arzt aufsuchen. Wäre für mich keine Frage..

Niemand mag Krankenhäuser ;-)

Beitrag von sindy1977 05.05.11 - 14:27 Uhr

die einen vermuteten ein Hämatom,die andere Ärztin meinte, ich hätte einen empfindlichen Gebärmutterhals...ja so eindeutig..nicht wirklich!!
Sollte nicht heben und mich immer wieder mal ausruhen!!
Danke Dir

Beitrag von knackundback 05.05.11 - 14:27 Uhr

Ich würde eine Schmierblutung auch immer vom FA abklären lassen.
Meist ist es aber ganz harmlos. Würde dafür auch nicht direkt ins KH fahren sondern eben zu Deinem normalen FA.

Lg

Miri

Beitrag von sindy1977 05.05.11 - 14:29 Uhr

Danke Dir für die Antwort..ja, ich werde versuchen, meinen Frauenarzt zu erreichen....