Folsäurepräparat

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von spikuline 05.05.11 - 14:31 Uhr

Hallo ihr Lieben!#winke

Ich nehme seit Kinderwunsch Femibion Schwangerschaft 1...

Bin nun in der 11.SSW (10+4) und gestern habe ich die letzte Tablette aus einer Packung genommen...

Jetzt ist es so, dass ich nur noch 10 Tage das Femibion 1 nehmen müsste und dann zum Femibion 2 wechseln würde...

Meine FÄ hat mir zwei Probepackungen von
Centrum Materna plus DHA und noch eine andere Probepackung (so eine blaue Packung, mir fällt der Name nicht ein, nur dass es wohl ziemlich teuer ist) gegeben...

Kann ich bedenkenlos nun einfach die anderen Präparate nehmen oder sollte ich nicht einfach wechseln und mir halt noch eine Packung Femibion 1 kaufen?#gruebel

LG spikuline

Beitrag von schaf5214 05.05.11 - 14:33 Uhr

ja kannst du. Es handelt sich hier nicht um Medikamente wie z.B. die Pille sondern um eine Nahrugsergänzung. Ist egal ob du die Firmen mischt!

Beitrag von sevi-antonia 05.05.11 - 14:43 Uhr

Du kannst die ruhig durcheinander nehmen!

Meine FÄ meinte sogar, ich kann folio forte ( entspricht der Femibion 1) dich komplette ss durch nehmen!

Die überflüsseigen bestandteile sondert der körper dan einfach ab!

lg Sevi 18ssw