Wieviel wann zugenommen ?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von josie-lein 05.05.11 - 15:10 Uhr

Hi,

wie siehts denn bei euch aus .. wieviel hattet ihr wann zugenommen ?

Ich bin heute Startgewicht - 300 g (14. Woche) , hatte vom Startgewicht erstmal 1,8 kg abgenommen !

Irgendwie habe ich ständig Hunger, aber ich kann ja nicht dauernd essen !

LG

Beitrag von zimtsternx3 05.05.11 - 15:11 Uhr

bin ab morgen 21ssw und habe 800g zugenommen #winke

Beitrag von lucas2009 05.05.11 - 15:12 Uhr

Ach wie süß. ALso ich habe jetzt kanpp 6 Kilo mehr und bin 14+6...

Versuche das jetzt irgendwie zu halten

Beitrag von secretxxx 05.05.11 - 15:13 Uhr

bin 21 ssw und bin bei + 4 kg,
ausgangsgewicht 49, jetzt 53 :-)

Beitrag von ginger75 05.05.11 - 15:14 Uhr

Hallo

meistens nimmt man am Anfang einer SW erstmal ab... da ist normal, gib deinem Hungergefühl ruhig nach, der Körper siganilisiert dir dass er was braucht.

Ich habe immer auf meinen Körper gehört und habe insgesamt 6 KG in der SW zugenommen. Ich weiss dass ist jetzt nicht viel es gibt viele die das doppelte oder das dreifache in der SW zunehmen.

Nach der Geburt hatte ich direkt5 KG weniger :) und bis heute (meine kleine wird am Samstag 11 Wochen) habe ich insgesamt 12 KG weniger.

Durch das stillen verlierst du einiges an KG also mach die wegen der Kilos die du zunimmst keinen Kopf.

LG

Beitrag von desi87 05.05.11 - 15:15 Uhr

hey
ich bin mittlerweile in der 32 SSW und habe schon 15 kg mehr drauf aber naja es geht ja nach der Geburt schnell wieder runter ;)) ( hoffe ich mal )

ALso macht euch keinen Stress wegen den Gewicht !! HAbe ich mir am Anfang auch immer aber eigentlich bringt es ja nichts die ganze SS Diät halten geht ja nicht also :))

Beitrag von nimdal 05.05.11 - 15:16 Uhr

bis jetzt 12+2 glücklicherweise noch nichts

aber ich habe auch ständig Hunger - bei uns im Büro gibt es aber einen Obstkorb den ich dann überfalle und daheim gibts auch immer Obst
so hab ich kein Problem mit dauernd essen :-)

Beitrag von josie-lein 05.05.11 - 15:22 Uhr

Ich würde auch gerne mehr Obst essen, aber ich bin allergisch :-[

Und ständig Banane .. geht ja auch nicht #schein

Beitrag von jessa1982 05.05.11 - 15:21 Uhr



Ich reih mich dann mal in die obere Gewichtsklasse ein #rofl

Bin 19+4 und hab knapp 8 kg mehr druff ;-)

Beitrag von borstie2000 05.05.11 - 15:58 Uhr

Das kann ganz unterschiedlich ausfallen.

Bei meiner ersten SS hatte ich in der 11. Woche schon 8 kg mehr drauf - am Ende waren es dann 20 Kg.#schwitz

Jetzt bin ich Ende 27.SSW und habe etwa 3 Kg mehr....

Bin 1,65 und habe in der ersten SS mit mageren 50 kg gestartet, in der jetzigen SS mit 59 Kg...ich denke, da liegt auch der Unterschied.
Die Gewichtszunahme in der 1. SS hat mir sicherlich nicht geschadet ;-)

Borstie

Beitrag von semasw 05.05.11 - 17:22 Uhr

#augen bin jetzt in der 26 ssw und habe schon 20 kg mehr drauf

Beitrag von emeliza 05.05.11 - 22:29 Uhr

Ich habe während meiner Schwangerschaften unterschiedlich viel zugenommen:

1. SS: 13 kg
2. SS: 1 kg
3. SS (19. SSW): bisher 6 kg abgenommen - und das, obwohl es die erste SS ohne Rückwärtsessen ist.

LG Sandra