Zeigt her eure U5 Daten und KIWA Frage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von babytimo 05.05.11 - 15:21 Uhr

Hallo,

waren heute bei der U5:

Geburt U5(6 Monate alt)

3740g 8090g
53cm 72cm
36cm 44cm

Die Kinderärztin meinte er ist zu leicht...
ok er ist wirklich ein bisschen dünn, vom Bauchumfang her kann er noch Hosen in 62/68 tragen aber in der Länge und bei Bodys,Pullover und Jacken braucht er die 74/80
Meint ihr auch er ist zu leicht?

Und dann noch eine Frage, und zwar unser Kiwa macht die Krätche langsam und da wollt ich mal fragen was ihr mir empfehlen könnt?

lg babytimo 6 Monate alt#verliebt

Beitrag von loveleen 05.05.11 - 15:25 Uhr

zu dünn?
also unserer war bei U5
76cm lang, 7200g schwer und Kopf von 44cm
bei der Geburt hatte er
52cm, 3225g und 35cm

Also beim Kinderwagen kann ich den Emmaljunga Mondial Duo in Navy empfehlen den haben wir :)

Liebe Grüße
Loveleen mit Linus 7Monate

Beitrag von annybunny79 05.05.11 - 15:35 Uhr

Geburt:15 Tage vor ET
3040 gramm
50 cm
KU 35,5 cm

Mein kleiner war 6 mon.und 6 tage alt(u5):
8670 gramm
67,5 cm
KU 43,5 cm

Beitrag von jenniferflorian 05.05.11 - 16:39 Uhr

#verliebtHallo,
also für sechs Monate? Find ich jetzt gar nicht zu leicht, zur Info

Mein Sohn ist 10 Monate hat jetzt (hab ihn am Dienstag auf einer Babywaage gewogen) grad mal 8kg ist 73cm ihm passen auch noch teilweise 68-74 Klamotten und er ist wirklich lang und dünn ist aber der papa auch......ich bin auch nicht grad klein, die ärztin hatte mal den BMI eingetragen weil er sehr leicht ist für sein alter der lag bei 18 er ist wie ein spatz ABER ihm gehts super er ist schon sehr weit für sein alter (krabbel, stehen, sitzen, 5 zähne....)

mach dir keine sorgen ich finde die ärtze übertreiben auch oft die kleinen holen sich das was sie brauchen eine bekannte von mir war überhaupt froh wenn sie bei ihrer kleinen einen joghurt am tag rein bekommen hat....

ich biete ihm alles an wirklich alles wenn er nicht will will er nicht TRINKEN ist sehr sehr wichtig vorallem bei dem wetter.

War auch letzt nochmal bei der ärztin gewesen hab ihr alles erzählt und sie meinte das wäre in ordnung er holt es halt dann nach (im vergleich bin im PEKiP
da sind kinder die echt schon 12kg und mehr haben so sehen sie aber auch aus kleine buddas...)

man sollte die kinder nicht zu mobbelst erziehen...


lg Jenny mit Elias #verliebt

Beitrag von electronical 05.05.11 - 16:45 Uhr

tz#aerger

Beitrag von jenniferflorian 05.05.11 - 16:48 Uhr

was heißt hier tz?

Beitrag von jenniferflorian 05.05.11 - 16:41 Uhr

Achso bei der Geburt:
3680
55
35

und Kinderwagen:
ich hab den Teutonia Mistral S und der ist echt super den will ich nicht mehr missen (den behalt ich auch fürs 2te) ;-)

Beitrag von dieeva 05.05.11 - 17:11 Uhr

Hi,
also unsere KiÄ war gestern mit den folgenden Daten sehr zufrieden(Zwerg ist gut 6,5 Monate):
7,1 kg auf 68,5 cm und KU 44
Geburt: 2,8 kg, 51 cm KU 38,5.

So unterschiedlich sind Ärzte... Also mach Dich nicht verrückt.
LG
dieeva

Beitrag von ww800 05.05.11 - 17:28 Uhr

hallo... also ich finde diese daten schon ganz schön...

unsere u5 war mit 7,5 monaten

6330 gramm
66,5 cm
ku 40,5

und jetzt mit 10 monaten
6700 gramm
69 cm
und ku 41,5....

mach dir keinen kopf.

meine große hatte damals 72cm und 8kg mit 1 jahr!!!

ich denke solange er sich gut entwickelt - ist alles bestens.

lg wendy mit lara (*16.09.06) und tamia (*03.07.10)

Beitrag von meje.8303 05.05.11 - 17:59 Uhr

Hallo,

kann mich nur anschließen. Ich finde auch nicht das er zu leicht ist.

Meine Tochter hatte bei der U5 73 cm und war 7800 gr schwer.

LG Melanie

Beitrag von wieseline 05.05.11 - 18:06 Uhr

Hallo,

war heut auch bei der U5, Luke ist heute 6 Monate und 2 Tage alt

Geburt:
58cm
4050g
37cm KU

U5:
75cm
9550g
44cm KU

Seit ein paar Wochen hat er nen blöden Ausschlag. Gestern habe ich das erste mal selbst gekocht. Gleich für 10 Gläschen Möhre-Kartoffel.
Und was soll ich sagen, heut kam raus, das er auf Möhre und Pastinake allergisch ist.....

Also muss ich mir was neues suchen was ich kochen kann.

LG#winke

Beitrag von amelie10 05.05.11 - 18:43 Uhr

Wir waren heute bei der U5

Niklas *22.10.10

Geburt:
50 cm
3350 gr.
KU 34,5cm

U5:
67 cm
6800 gr.
KU 44,5 cm


Meiner ist auch ein Leichtgewicht! Aber nicht zu dünn laut meiner KiÄ :-)

Niki trägt in teilweise noch Gr. 62 sonst 68!
Die Gr. 74 ist noch zu groß!!


Lieben Gruß
Steffi + Niki (6 1/2 Monate) #verliebt

Beitrag von alexi79 05.05.11 - 20:21 Uhr

Hallo!

Wir waren gestern auch zur U5, unser Kleiner war da 6 Monate und 1 Tag alt.

Seine Daten:

Geburt/U5

Gewicht 3.770 g/7.730 g

Größe 54 cm/71 cm

KU 35 cm/41,5 cm

Der KiA war zufrieden mit der Entwicklung, meinte unser Muckel wäre ein langer, schmaler Typ!

LG Alex mit schlummerndem #baby

Beitrag von alexi79 05.05.11 - 20:23 Uhr

#klatsch Bezüglich KiWa, wir haben einen Hartan Topline X! Sind sehr zufrieden mit dem Wagen, aber die Softtragetasche wird solangsam zu klein für den Zwerg!

Beitrag von meioni 05.05.11 - 20:25 Uhr

hallo.
also ich würde auch nicht sagen das er zu dünn ist. ich denke genau richtig. meine beiden hatten jeweils viel weniger. war aber dann auchnicht mehr so ok bei dem kleinen.
er hatte mit 7 monaten bei der u5
geburt / u5
54 cm / 65 cm
3655 gramm / 6170 gramm
36 cm kopf / 42 cm kopf
jetzt ist er 15,5 monate und wiegt erst 7 kilo !!!

meine große hatte bei der u5 mit 7 monaten
geburt / u5
52 cm / 66 cm
3830 gramm / 6300 gramm
35,5 cm kopf / 42 cm kopf
mit 1 jahr hatte sie dann ungefähr 8 kilo

meioni mir motte über 3,5 jahre und muckel 15,5 monate

Beitrag von nine-09 05.05.11 - 21:39 Uhr

Wir waren mit 6 1/2 Monaten zur U5 und hatten 67cm und 7290g.
Also zu leicht das glaub ich nicht.

Ich würde sagen ein Liegebuggi,denn noch nen KiWa wäre qatsch. Ich habe den Peg Pirego P3 Pliko,der ist toll,ber kostete etwas(hat sich aber gelohnt)

LG Janine