Gestern FA und ne wichtige Frage an Euch !!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bhiala 05.05.11 - 16:44 Uhr

Hey Mädels,

gestern war ich wegen der Nebenwirkungen vom Utrogest bei meinem Fa. Er meinte ich soll das Utro nun noch 6 Tage nehmen und nur noch am Abend nicht mehr in der Früh dann würde ich die Wirkungen verschlafen.

Jetzt ist es so das ich das Utro ja dann nur 12 Tage statt 14 Tagen genommen habe und dann erst ES+11 wäre. Ich ja aber da eigentlich nen Test machen müsste weil man dann das Utro ja eig, weiter nehmen muss wenn man ss ist. Meine Frage ist eigentlich nur wenn es denn geklappt hat kann ich dann am Dienstag in der Früh schon nen Test machen oder soll ich lieber nochmal bei meinem FA anrufen und nachfragen wie ich das nun machen soll ? Er hat mich gestern so fix abgewimmelt weil ich keinen Termin hatte und deswegen habe ich gar net dran gedacht. #augen

Habt ihr nen Tipp wie ichs nun am besten anstellen kann/soll ?!?

Liebe Grüße Diana #liebdrueck

Beitrag von kio518 05.05.11 - 17:03 Uhr

Hi,

also ich kenn mich damit nicht so gut aus. Aber ich würde die ganz normale vorgeschriebene Zeit das Utro einnehmen und dann schauen ob der SST anschlägt oder nicht. Ob du nun noch 3 Tage länger nimmst oder 3 Tage eher aufhörst macht auch keinen Unterschied wenn du ab dem nächsten Zyklus versuchen sollst das Utro abends zu nehmen um die Wirkung zu verschlafen.
LG

Beitrag von nadi110880 05.05.11 - 19:40 Uhr

Hi,

nimmst du die Utros Vaginal oder schluckst du sie.
Ich hab sie vaginal genommen und hatte null problem außer halt weißen Ausfluss von den Restern.
Sprich mal mit deinem Doc drüber.
Vaginal sollen die Dinger noch besser wirken und viel verträglicher sein.
LG Nafi und Krümel 16+0#winke

Beitrag von bhiala 05.05.11 - 20:02 Uhr

Aber ich nehme sie schon vaginal und habe trotzdem extrem Probleme. :-(