Pipi Flecken

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von e-behm 05.05.11 - 17:40 Uhr

Guten Abend,

Wir sind gerade dabei Unsere Maus dazu zu bringen bescheid zu sagen das sie Pullern muss. ( Außerhalb sagt sie manchmal bescheid) Bei der Tagesmutter ist sie Trocken nur zu hause will es einfach nicht klappen. Nun lassen wir die Windel einfach ab. So es werden ja mit sicherheit unfälle passieren. Wie bekomme ich die Flecken und den Geruch weg. Was macht ihr wenn eure Mause auf die Couch oder so pullern?
Ich kann es leider nicht verhindern aber die Flecken müssen ja trotzdem weg.

Danke für eure Tipps. ;-)

Beitrag von germany 05.05.11 - 18:00 Uhr

Hallo,

also auf die Couch erstmal wasserdichte Betteinlagen oder Inkontinenzeinlagen. Decke drüber dann sieht es keiner. Das ist jedenfalls besser als Pipi auf der couch, denn du bekommst es nur oberflächlich sauber. Der Urin sackert ja in den Stoff und die Polster rein.

Haben wir auch so gemacht. So, dann Kind gut beobachten und wenn ein Unfall passiert den Boden ganz normal mit Putzmittel reinigen. Für den Teppich je nachdem was für einen ihr habt, einfach Essigwasser oder teppichreiniger. Um Gerüche zu bekämpfen ist allerdings Essig am besten, auch wenn es erstmal ein paar Stunden nach Essig riecht.

Zitronenspülmittel ist aber auhc super! Einfach einen Schuss ins heiße Wasser und alles riecht schön zitronig.

lG germany

Beitrag von e-behm 05.05.11 - 18:26 Uhr

Danke schön für deinen Tipp. Auf die Inkontinenzeinlage bin ich ja noch gar nicht gekommen. Das ist echt ein super tipp#pro