meine Freundin ..

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von ..liebersoh.. 05.05.11 - 20:29 Uhr

Habe vor einiger zeit mal geschrieben

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=3043102&pid=19259916&bid=16

Ich weiss ja nicht, ob man sich die Mühe machen will, das nochmal durchzulesen..

Ich nehme ihr immer noch übel, dass sie mich versetzt hat. Sie hat sich einfach klammheimlich verpisst und ich habe ihr schon ein paar Mal geschrieben, dass mich das traurig macht, ich aber immer gerne für sie dawar.. Und es kam nie nie eine Antwort zurück.

Hatte vor kurzem geburtstag und es kam am Ende de Tages noch eine kurze SMSe von ihr.. und vorher hat sie sich noch bei mir beschwert, dass an ihrem geburtstag alle nur geschrieben haben und keiner angerufen.

Wäre normal auch garnicht schlimm, aber sie behandelt mich ja wie den letzten Dreck.

ich war halt immer für sie da und nach 20 Jahren tu ich mich so schwer, sie gehen zu lassen, ich dachte diese Freundschaft wäre was besonderes.

Sie hatte noch zufällig ne Bekannte von mir getroffen und ihr gegenüber gesagt, dass ich mich schon wieder einkriegen werde.

Dann schrieb sie mir noch, dass sie nun glücklich ist und mir alles gute wünscht..

Was denn, war es das jetzt..

Es tut so weh..

Meine Bekannt meinte, ich solle abwarten, weil sie mich irgendwann wieder braucht und dann kommt mein Moment, dann kann ich sie fallen lassen und endlich damit abschliessen.. aber rache ist ja auch nicht so mein Ding..

Naja, es tut halt weh..

Sorry für s Silopo, würde mich freuen, wenns jemand gelesen hat..

Ich gebe jetzt auf..

Kann nicht mehr.

LG

Beitrag von umsche 05.05.11 - 20:34 Uhr

Wende dich ab von ihr. Sie ist und bleibt ein Schmarotzer. Von Menschen, die einem nicht gut tun darf man sich trennen.

LG

Beitrag von ..liebersoh.. 05.05.11 - 21:09 Uhr

Danke, ich weiss..

LG

Beitrag von aume 05.05.11 - 20:56 Uhr

Manchmal ist es in der Tat besser, sich von so undankbaren Menschen zu trennen.

Irgendwann wird sie hoffentlich merken, was sie in dir für einen Menschen verloren hat. Mach dich nicht zum Affen und renn nicht hinterher.. das hast du nicht verdient.

Beitrag von ..liebersoh.. 05.05.11 - 21:10 Uhr

Ich hoffe auch, dass sie das irgendwann merken wird, nur dann ist es leider zu spät..

LG

Beitrag von aume 05.05.11 - 21:14 Uhr

Versuch damit abzuschließen.. auch wenn es schwer fällt.

Beitrag von ..liebersoh.. 05.05.11 - 21:33 Uhr

Es fällt sehr schwer ich hoffe ich schaffe es, danke und LG