Nusstorte

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von lisab 05.05.11 - 20:47 Uhr

Hallo,

ich suche ein Rezept für eine Nusstorte.

Den Boden (heller Boden oder?), würde ich kaufen, da ich keine gute Bäckerin bin. Es soll dann dieser 3-fach Boden sein. Wie bei einer Schwarzwälder-Kirschtorte. Diese ist mir doch tatsächlich gelungen:-) Jetzt möchte ich mich an eine Nusstorte wagen und hoffe, das ist genauso einfach.

Danke!!!

Beitrag von tanjawielandt 06.05.11 - 10:20 Uhr

Für mich die einfachste Nusstorte die es gibt:


Giotto-Torte

1 Pck. Giotto
800ml Sahne
3 P. Sahnesteif
3 P. Vanillezucker
gehackte Mandeln

Biskuitteig backen, abkühlen lassen und einmal durchschneiden.
600ml Sahne mit dem Vanillezucker und dem Sahnesteif schlagen.
3 Stangen Giotto zerbröseln und unter die Sahne heben.
Die Masse auf den Boden streichen und den "Deckel" drauflegen.
Die restliche Sahne steif schlagen,gehackte Mandeln unterheben und auf den Deckel der Torte streichen.
Mit den restlichen Giottos verzieren, kühl stellen.