Kosten Insemination ?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von bridget83 05.05.11 - 20:58 Uhr

Wie hoch war Eure Selbstbeteiligung bei der Insemination (bei gesetzlicher KV) und wie oft wurde diese bezuschusst?

Beitrag von berjan13 05.05.11 - 21:33 Uhr

Bei mir wurden 8 IUIs im spontanen Zyklus genehmigt, hat mich zwischen 40 und 50 euro gekostet, das selbe hat die KK bezahlt.
Ich meine 5 IUIs wurden im stimulierten Zyklus genehmigt, da war der Eigenanteil um einiges höher, da die Spritzen (Gonal F) ziemlich teuer sind.

LG und viel Erfolg mit deiner Behandlung!

Beitrag von es-ila 05.05.11 - 21:40 Uhr

Gesetzliche KV 3 IUI´s bezuschusst mit 50%.
IUI´s mit Stimulation haben alle drei zusammen 1000Euro gekostet.
Ca. 300 Euro pro IUI, allerdings waren die Medikamente (Puregon) das teuerste an der Sache.

Gruß

Beitrag von majleen 06.05.11 - 07:42 Uhr

Ich hatte 1 IUI im Spontanzyklus die 45€ Eigenanteil gekostet hat.
Viel Glück #klee