Nachts drehen

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von majixx 05.05.11 - 21:17 Uhr

Hallo #winke

Meine Kleine (heute schon genau 7 Monate alt #schock ) dreht sich neuerdings nachs gerne im Schlaf auf den Bauch. Zurück kommt sie mit Schlafsack nicht. Das Geschrei ist dann natürlich groß. Kann man das Drehen irgendwie verhindern oder geht da nur Augen zu und zurück drehen?

Liebe Grüße,
majixx

Beitrag von de.sindy 05.05.11 - 21:20 Uhr

bevor benito es selber konnte haben wir ihn immer wieder zurück gedreht, was echt teilweise sehr oft war.
eine weitläufige bekannte von uns hat in der zeit den schlafsack rechts und links am gitterbett festgebunden, damit sich das kind nicht drehen konnte. ist zwar nichts passiert, wäre mir aber zu riskant.

er hat es aber relativ schnell gelernt sich wieder zurück zu drehen und jetzt schläft er teilweise auf der seite, auf den bauch etc... wie er grad liegt

LG

Beitrag von majixx 05.05.11 - 21:41 Uhr

Das hat meine Mutti mit uns auch gemacht! Ist aber für mich auch keine Option, sie soll sich ja bewegen dürfen... Aber bis jetzt hab ich sie schon wieder viermal umgedreht :-)

Liebe Grüße,
majixx

Beitrag von aleasmama 05.05.11 - 22:07 Uhr

ich habe eins dieser "schlecht" gefüllten Stillkissen. Davon hab ich den Bezug entfernt ( der Stoff um die Kügelchen ist bei meinem Stillkissen extrem dünn) und ihn Till ins Bett gelegt-nun dreht er sich nicht mehr.

LG

Beitrag von julia253 06.05.11 - 07:35 Uhr

Hallo,
ich habe Luis damals das Stillkissen mit ins Bett gelegt, immer auf die bevorzugte "Drehseite". Dadurch konnte er sich nicht drehen, war ja zu wenig Platz.
Nach ca 4 Wochen konnte er sich auch zurück drehen und das Thema war erledigt.

LG Julia & Luis

Beitrag von joannis 07.05.11 - 15:38 Uhr

ich,lege meinem kleinem immer eine nackenrolle
vor dem bauch dann kann er sich nicht mehr drehen.
es gibt auch solche zu kaufen die haben ein rückenteil und eins vor dem bauch komme jetzt nicht
drauf wie die heissen gibts beim babywalz.
alles gute noch#winke