clip in extensions

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von mum2011 05.05.11 - 21:37 Uhr

hallo mädels...

hat jemand von euch erfahrungen mit clip in extensions??

lg irina

Beitrag von kejezin 05.05.11 - 22:10 Uhr

Hi Irinia,

meinst du die hier z. B.

http://www.amazon.de/Haarverl%C3%A4ngerung-Echthaar-Clip-Extensions-mittelbraun/dp/B003F0FJFI/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1304626060&sr=8-1

Die hatte ich mir gekauft und wieder zurückgeschickt.

Ich hätte die Haare zurechtschneiden lassen müssen und immer die selbe Stelle finden um es festzumachen!

Da es für mich umständlich war habe ich zurückversandt.

Liebe Grüße

Kejezin

Beitrag von mum2011 05.05.11 - 22:43 Uhr

ja genau sowas meine ich...

hmmm ich bin mir auch noch nich so sicher, deswegen dachte ich das ich mal frage;)

danke irina

Beitrag von claerchen81 06.05.11 - 13:28 Uhr

Hallo,

ich habe die von Jessica Simpson. Sehr teuer, aber einfach.
Deckhaar offen lassen, Zopf binden und feststecken, Clip-ins drüber (das ist so eine halb-Perücke) und fertig.

Allerdings muss man dafür einen Stufenschnitt haben, sonst sieht es doof aus. Ich mache mit der "Matte" (das ist riiiiieeeesig viel Haar) dann meist einen lockere halbe Hochsteckfrisur (Seitenhaare nach hinten drapieren), so kann man die Übergänge gut kaschieren.



Gruß, C.

Beitrag von binnurich 05.05.11 - 23:37 Uhr

also, es gibt da verschiedene Anbieter und wohl auch sehr verschiedene Qualitäten

goggle mal ein wenig oder nutz mal die Forensuche hier, da gab es auch empfehlungen

ich habe mich mal intensiv mit dem Gedanken beschäftigt, es dann aber verworfen, weil ich eigentlich sowas gar nicht brauche, da ich sehr viele schöne Haare habe und auch eine ganz schöne Länge bräuchte (meine Haare gehen fast bis zum Po)

Ich habe ein paar Strähnen als Higligths von meinem Friseur bekommen (geschenkt, da ich regelmäßig zum färben komme und er schon genügend Geld mit mir verdient :-) ), das Einbasteln geht sehr einfach.

Beitrag von miss_manu 06.05.11 - 15:57 Uhr

Ich bin super zufrieden mit meinen Extensions, sieh mal hier:


www.foxylocksextensions.com