Kann mir jemand einen Rat geben weiß nicht weiter

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonnenschein10002 05.05.11 - 21:54 Uhr

Guten Abend

ich brauche mal bitte euren Rat ich arbeite auf 400 euro in einem IMbiß betrieb als verkäuferin.
Da es gastronomie ist durfte ich bis jetzt auch bis 22 uhr arbeiten.
Aber ab dem 5 Monat darf ich laut mutterschutzgesetz nur noch bis 20 uhr und keinen sonn und feiertag.
Jetzt hatte ich heute einen tolles gespräch mit meiner cheffin die hat mich jetzt nur noch 1 mal pro woche eingetragen zum arbeiten weil ich ja nur bis 20 uhr arbeiten darf und der laden bis 21.30 geöffnet ist.


ich bin so sauer ich bin doch auch auf geld angewiesen

Was kann ich da machen?

Lg julia

Beitrag von lilja27 05.05.11 - 21:56 Uhr

ruf doch mal auf dem Amt an, und frag nach ausnahmeregelungen.

lg