ebay artikel kommt nicht

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von stoffelschnuckel 06.05.11 - 07:25 Uhr

Hallo.
Habe am 14.4. etwas bei ebay ersteigert für knapp 44 euro.
Der artikel ist immernoch nicht da.
habe den Verkäufer angeschrieben und bekam tagelang keine reaktion.
Daraufhin habe ich nochmal geschrieben, dass ich den Fall ebay melde und strafanzeige stelle wenn er/sie sich nicht meldet oder ich meine ware nicht erhalte. Frist bis heute...
Daraufhin bekam ich gestern eine Nachricht das er/sie im Urlaub war und Paket vor 1,5 wochen abgeschickt wurde. habe nach einer Sendungsnummer gefragt oder einem anderen Nachweis das das Paket gesendet wurde.Was kann ich tun? Bin sauer, denn ich habe nichts erhalten.

Was passiert wenn ich den fall ebay melde?
Bestehen chancen mein geld zurück zu bekommen?

lg stephie

Beitrag von angeleyes87 06.05.11 - 08:15 Uhr

Hast du das Geld normal überwiesen oder mit Paypal.?
Ich würde es Ebay melden. Sagen kann der viel...

Beitrag von stoffelschnuckel 06.05.11 - 08:23 Uhr

Habe normal überwiesen.
Was barzahlung oder überweisung möglich...

Habe eine letzte frist bis heute 12uhr gesetzt.

Beitrag von angeleyes87 06.05.11 - 08:29 Uhr

Okay. Aber dann lass es über Ebay laufen. Ist sicherer und 44 € ist auch nciht wenig geld..

Beitrag von stoffelschnuckel 06.05.11 - 08:34 Uhr

Vielen dank für deine hilfe.
Kann ich dadurch eine negative bewertung bekommen?
hab erst 11 sterne und bin auf jede positive bewertung angewiesen

Beitrag von eoweniel 06.05.11 - 09:12 Uhr

Käufer können nur noch positiv bewertet werden. :-)

LG

Beitrag von stoffelschnuckel 06.05.11 - 09:15 Uhr

Ok, danke für die antwort.
Sollte sichd er vk bis 12 uhr nciht mit der sendungsnummer gemeldet haben geht es an ebay. was machen die dann?

Beitrag von 280869 06.05.11 - 09:33 Uhr

...geht es an ebay. was machen die dann? ...

Nicht viel. :
Verkäufer Abmahnen und nach ein paar Tagen den Fall schließen.

Das waren mal meine Erfahrungen, da ging es aber auch nur um 8 Euro wo ich extra noch auf versicherten Versand bestanden habe. Brachte aber auch nicht viel.

Wenn der Verkäufer dir die Ware nicht zuschickt genauso dein Geld nicht zurücküberweist kannst du Anzeige erstatten.

Hättest du Paypal. sähe es anders aus.

Ich hoffe das deine Ware noch ankommt.
VG 280869

Beitrag von stoffelschnuckel 06.05.11 - 09:35 Uhr

also kann ich mein geld praktisch vergessen?

danke für deine antwort

Beitrag von tragemama0709 06.05.11 - 08:41 Uhr

Hallo,

war es versicherter oder unversicherter Versand.

Womit wurde versendet? HErmes dauert zurzeit ewig. Ich warte seit Ostern auf ein PAket

Beitrag von stoffelschnuckel 06.05.11 - 08:42 Uhr

Versandkosten waren mit 6,90euro angegeben.
Müsste also versichert gewesen sein.

Beitrag von gaeltarra 06.05.11 - 08:49 Uhr

Hi,

was stand denn dabei: DHL Päckchen/Paket, Hermes, DPD?

Versandkosten sind keine reinen Portokosten! Kann durchaus sein, dass jemand unversichert verschickt und den Rest als Verpackungskosten nimmt.

Käufer können NICHT negativ bewertet werden.

VG
Gael

Beitrag von stoffelschnuckel 06.05.11 - 08:53 Uhr

Hallo.
6,90euro Paketversand - mehr stand da nicht

lg

Beitrag von bianca153 06.05.11 - 10:05 Uhr

Paketversand = versichert

Beitrag von cooky2007 06.05.11 - 10:05 Uhr

Wenn jemand im Urlaub ist, kann derjenige nicht antworten.
ich wurde deshalb auch schon mal "blöd angemacht".
Frage HÖFLICH nach einer Sendungsnummer, denn € 6,90 sprechen für ein versichertes Paket bei DHL.

Beitrag von stoffelschnuckel 06.05.11 - 10:09 Uhr

Habe 3 höfliche e mails geschrieben aber nur einmal antwort bekommen.

Wie gesagt, frist läuft noch 2 std dann gehts an ebay.
Zudem lasse ich keine auktion enden in der zeit wo ich im urlaub bin...

lg und danke für deine antwort

Beitrag von cooky2007 07.05.11 - 10:18 Uhr

Stop!

Ich lasse auch keine Auktionen enden, wenn ich im Urlaub bin. Spätestesns 2 Wochen vorher lasse ich enden.
Nur 1x ist es mir so gegangen, dass ich verschickt hatte und es nicht angekommen ist. Dann bin ich in den Urlaub gefahren - wärehdnddessen hat der Käufer Mails an mich geschrieben, die ich nicht beantworten konnte.
Ich habe NACH dem Urlaub geantwortet.

Beitrag von bianca153 06.05.11 - 10:15 Uhr

... Wenn jemand im Urlaub ist, kann derjenige nicht antworten.
ich wurde deshalb auch schon mal "blöd angemacht". ...

Ich hatte auch schon mal so ein Fall bei Ebay.

Habe etwas ersteigert, bezahlt ( sogar per PP ) und nach 3 Wochen immernoch keine Ware. Den VK mehrmals angeschrieben, keine Reaktion vom VK.

Habe dann einen Fall eröffnet und prompt kam eine Antwort, er wäre im Urlaub gewesen.

So etwas geht auf keinen Fall. Wenn ich weiß, das ich am 20. in den Urlaub fahre, dann kann ich eben keine Auktion am 19. auslaufen lassen und die Käufer warten auf ihre Ware ( es sei denn, man schreibt es gleich mit in die AB, dann kann man sich danach richten )

Urlaub hin oder her, aber vorher schließt man ordentlich den Verkauf ab und deshalb habe ich damals auch meinem VK freundlich " die Meinung gesagt "

Beitrag von tragemama0709 06.05.11 - 12:04 Uhr

Wir haben z. B. dieses Jahr des erstmal Urlaub schon im April für Juni gebucht. Sonst haben wir es immer spontan gemacht.

Aber das ist Ebay auch verboten.

Beitrag von bianca153 06.05.11 - 12:58 Uhr

Egal ob der Urlaub vorher gebucht oder spontan ist, wenn ich weiß, Sonntag Abend läuft eine Auktion von mir aus, dann kann ich eben nicht Montag früh in den Urlaub fahren.

Dann setze ich die Auktionen bei Ebay so an, dass genug Zeit zwischen Verkauf und Urlaub liegt, so das ich sehen kann, das das Geld auf dem Konto ist und ich die Ware verschicken kann.

Sollte es wirklich kurzfristig sein, so schicke ich dem Käufer die Sendungsnummer zu und schreibe dazu, das ich für irgendwelche Probleme nach meinen Urlaub wieder zur Verfügung stehe.

Ganz einfach Sache.

Es ist alles eine Sache der Planung. Aber man kann es sich auch unnötig schwer machen.

Beitrag von stoffelschnuckel 06.05.11 - 13:00 Uhr

Ich habe ebay einen fall gemeldet und warte nun ab was passiert

Beitrag von tragemama0709 06.05.11 - 12:07 Uhr

Wann hast du denn gezahlt.

Wenn du erst am 18 gezahlt hast kann es gut sein das dein Geld sogar erst nach Ostern auf dem Konto

Beitrag von stoffelschnuckel 06.05.11 - 12:08 Uhr

Sie hat am 21.4. das Geld erhalten. Wurde so makiert

Beitrag von tragemama0709 06.05.11 - 12:16 Uhr

Dann hat sie auch eine Woche auf das Geld gewartet.

WArum soll sie es dann sofort rausschicken.

Bei jemanden der bei mir sofort zahlt bringe ich die sachen am selben Tag weg. Aber wenn ich eine Woche warten muss hetze ich mich auch nicht

Eine Frist so kurze Frist ist unverschämt. Du musst ihr mindestens 48 Stunden geben, denn es gibt auch bei URiba menschen die arbeiten und nicht 24 Stunden online sind

Beitrag von stoffelschnuckel 06.05.11 - 12:27 Uhr

Sie hat mir aber geschrieben das der artikel schon vor 1,5 wochen weg ist