Ist das okay?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mi84 06.05.11 - 07:30 Uhr

Hi,

ich war gestern beim FA (6+3 gestern). Herzchen vom Knirps hat schön geblubbert und er war gestern 5mm GROß :-p:-p Ist die Größe für die Zeit in Ordnung? Les immer wieder dass viele Krümel da schon größer sind......#zitter


#winke

Mi mit Nele an der Hand und #ei 6+4

Beitrag von axaline 06.05.11 - 07:34 Uhr

Wo liest Du das denn ?

LG axaline

Beitrag von mi84 06.05.11 - 07:36 Uhr

Hier und da :-p Ne im Ernst hab das schon öfter gelesen, frag mich nich wo, in irgendwelchen Foren halt

Beitrag von -muckel- 06.05.11 - 07:51 Uhr

Hallo
Mein Baby war gestern 0,63 cm gross und ich wurde laut Ultraschall vom Frauenarzt auf 6+1 zurückgestuft von 7+0. Herzchen haben aber auch schön kräftig geschlagen. Ich habe auch ein wenig Sorgen aber ich habe jetzt gelesen solange das Herz schlägt ist schon mal ein grosser Schritt nach vorne erreicht und nicht jedes Baby enspricht halt der Norm.

Beitrag von mi84 06.05.11 - 07:54 Uhr

also laut FA bist du nun heute 6+2....??? Komisch.....wieso stuft mich meiner dann auf gestern 6+3 ein obwohl mein Krümel kleiner is als deins?

Oh mann oh mann......

Beitrag von -muckel- 06.05.11 - 08:34 Uhr

Ja laut Frauenarztrechnung bin ich heute 6+2. Hast du kein Bildchen bekommen? Da steht nämlich die SSW immer mit drauf und bei mir steht halt 6+1 und der ET halt dann 28.12. Aber war auch mein erster Termin der ET Termin ändert sich bis zur 12 Woche eh noch ein paar mal.

Laut Internet Liste bin ich von den mm her auch zwischen 6+4 und knapp 6+5 also auch kein 6+1 und wenn man nach der Liste geht stimmt das bei dir mit 6+3! Also keine Sorge da rechnet meines Wissens mein Frauenarzt falsch aber kann das ja nicht anfechten.

http://www.bluni.de/index.php/a/schwanger_bio_ssl

Beitrag von kerstin0409 06.05.11 - 07:53 Uhr

Morgen!

Mhm, also ich war bei 7+5 beim FA und da war das Krümelchen 1,7 groß...

hat denn dein arzt nix gesagt? wird schon passen denk ich :-)

lg kerstin
25.ssw

Beitrag von mi84 06.05.11 - 07:55 Uhr

Ne er hat nix gesagt, Naja aber 7+5 is ja auch nochmal en Unterschied zu 6+3

Beitrag von juliet1311 06.05.11 - 08:10 Uhr

Hallo!

Hier ein Link zu einer Tabelle, die ich schon öfters hier gesehen habe:

http://www.bluni.de/index.php/a/schwanger_bio_ssl

Demnach liegt dein Krümel absolut in der Norm!!!

LG Juliet

Beitrag von .mondlicht.4 06.05.11 - 08:42 Uhr

Ich war auch um den dreh rum beim FA und Krümelchen war auch etwa so groß. Hing auch beim ersten Screening in der Größe noch etwas hinterher. FA meinte dann: Seien Sie froh, dass es kein so großes Kind wird. Sie werden noch dankbar sein.
Mein Mann und ich sind bei de sehr klein. Beim 2. Screening hieß es dann plötzlich Scheitel-Ferse ca. 23 cm #schock
Inzwischen liegen wir bei gut 25 cm und der kleine Mann wächst fleißig weiter. Zeitlich bin ich meinem errechneten Geburtstermin jetzt immer etwas voraus.

Hatte am Anfang auch echt panik, dass mit meinem Kind etwas nicht stimmt. Aber es ist wirklich alles in Ordnung.

lg mondlicht (23. SSW)