Blöde Übungswehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tani-89 06.05.11 - 08:01 Uhr

Nun sind sie wieder da, wusste gar nimmer wie die sind.

Seit 2 Tagen wird der Bauch ab und an hart und dan drückt es man is das unangenehm.

In meiner ersten schwangerschaft war das auch schon so früh.

Kann man da was machen das es nicht so stark ist weil da zeiht sih alles so arg zusammen?


Tanja mit Yasmin 13 Monate 1 Woche +Yannik 20SSW

Beitrag von babsi1972 06.05.11 - 08:02 Uhr

Magnesium kann helfen.
Lass aber erstmals abklären, ob sie eh nicht muttermundwirksam sind.
lg
Babsi

Beitrag von anne2112.86 06.05.11 - 08:24 Uhr

Magnesium magnesium Magnesium:)

Habe es auch seit 2 Wochen,gestern sogar sehr stark!!

Wenn ich die Dosis erhöhe wirds bessser!!

Beitrag von .mondlicht.4 06.05.11 - 08:30 Uhr

Ich melde mich auch in euren Club an. Gestern war es besonders schlimm und das, obwohl ich die Woche krank geschrieben bin und nur liege. Werde heute Nachmittag nochmal beim Arzt anrufen, wenn es nicht besser wird.

Seltsam ... irgendwie habe ich mir Wehen anders vorgestellt. Unangenehm sind sie ja, aber Schmerzhaft? Nein, definitiv nicht.

lg mondlicht (23. SSW)

Beitrag von tani-89 06.05.11 - 08:35 Uhr

sind ja auch nur Übungswehen die sollen ja nicht schmerzhaft sein die senkwehen werden da schon schmrerzhafter sein
Und die Geburtswehen sind wie starke Mensschmerzen nur einen Tick schärfer.

Meine erste Geburt liegt ja erst 13 Monate und 7 Tage zurück.

Ich probier es einfach mal mit Magnesium

Beitrag von hasi1977 06.05.11 - 09:00 Uhr

:-p Ich wollte heute morgen schreiben: #aerger Blödes Rumgewehe

#schock

Ich kenn Dein Leiden nur zu gut. Hab auch schon lange lange immer ständig mit nem harten Bauch zu kämpfen gehabt, vor allem beim Spazierengehen.

Und jetzt!: Nachts hab ich öfter mal richtige Wehen, aber halt noch nicht so, dass es endlich losgehen könnte #aerger

Also genieße die nicht schmerzenden Übungswehen!!!

Alles Gute #winke

LG Maria + #baby -boy (36+1)