Kindsbewegungen 20.SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anne2112.86 06.05.11 - 08:10 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin heute genau 19+1,und merke mein Kind schon ca. 2-3 Wochen zart,aber nun seit über 1 Woche etwas deutlicher und stärker!!

Trotzdem sind es immer noch keine richtigen Tritte(ist mein 2. Kind)??

Und ich merke es IMMER nur an einer Stelle,nämlich etwas überhalb des Schambeins,meine Gebärmutter steht aber schon kurz unterm Nabel#kratz??

Ist das denn normal??

GLG Anne mit Julian und Pieps 20.SSW#huepf

Beitrag von zimtsternx3 06.05.11 - 08:13 Uhr

is bei mir nicht anders hatte am dienstag meine hebi gefragt die meinte ist alles normal :-)

Beitrag von -sanni85- 06.05.11 - 08:24 Uhr

Hallo anne,
ich bin heute 19+5 SSW und spüre meinen Kleinen seit der 17. SSW. Es wird von Woche zu Woche immer deutlicher. Ich denke es liegt daran, dass dein Baby im Becken sitzt und somit kannst du leichte Tritte mit den Beinen überhalb vom Schambein spüren.
Im Moment ist es bei mir auch so. Gestern war er noch mit dem Köpfchen nach unten gelegen, da hatte ich die leichten Tritte knapp unterhalb vom Bauchnabel mal links mal rechts gespürt.
Ich denke bei dir ist alles normal. Genieß die Bewegungen. Es ist mein erstes Kind für mich ist also alles neu.

Lg Sanni

Beitrag von nadji 06.05.11 - 10:23 Uhr

Hallo!

Also ich merke meinen zwerg (1. kind#verliebt) seit der 16. ssw, immer mal ein zartes zappeln und klopfen, aber wenn dann links mittig bis unten oder auch überm schambein, und seit 4 tagen klopft es nicht mehr, es tritt und boxt, so dass mein mann es seit 2 tagen auch am bauch deutlich fühlen kann (bin jetzt 20.ssw), aber auch immer an den gleichen stellen...immer eher unten, nie unterm bauchnabel oder rechts oder so...denke mal, mein zwerg hat seine lieblingspositionen gefunden, in denen er sich ungern stören lässt, und wenn doch, dann wird randaliert :-)

in meinen schlauen büchern steht, dass die meisten ihr kind überhaupt erst zwischen der 18.und 21. ssw woche wirklich deutlich fühlen, meist auch nur die ihr 2. kind erwarten....also denke ich mal, du bist noch vollkommen in der norm, überhaupt schon was zu bemerken, und beim nächsten wachstumsschub wird dein krümel sicher etwas mehr kraft bekommen, "deutlicher" zu klopfen als grade :-)