Ausschlag???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von susi3012 06.05.11 - 08:21 Uhr

Guten Morgen zusammen,

hab ne Frage an euch und zwar gehts um unsern Grossen (2,5 Jahre), der seit gestern Morgen einen Ausschlag hat, sieht aus wie wenn es von Brennesseln wäre, ist es aber definitv nicht.
Waren natürlich gestern gleich beim Arzt, er meinte, es müsse von irgendeinem Lebensmittel sein, dass er die letzten 24 Std. zu sich genommen hat????!!!!!#kratz
Ok soweit so gut, er bekam gegen den Juckreiz Fenistil in Tropfenform.
Gegen Mittag war alles wieder weg.#gruebel
Jedoch als ich ihn heute Morgen fertig machte, sah ich, dass die ganzen Beine, Po und Ärme wieder voll sind mit diesen "Brennesselflecken" #schock, jetzt solangsam gehn sie wieder weg...#augen
Hab hin und her überlegt, woran es liegen könnte, mir kam bis jetzt nur den Apfel, den er vorgestern und gestern zu sich nahm, allerdings mit Schale, früher gabs Apfel nur geschält, jedoch möchte er ihn jetzt mit Schale essen... meint ihr es könnte davon kommen??? Sonst wüsste ich nicht was es noch hätte sein können....
Hab´s ihr vielmehr eure Kids irgendwelche Allergien, die so ähnlich aussehn???
Weiss mir im Moment keinen Rat???#:-(
Vielen Dank für eure Antworten.
GLG
Susi

Beitrag von travox1 06.05.11 - 09:33 Uhr

Guten Morgen!

Unsere Tochter hatte auch schon Ausschläge in der Kniekehle und am Po.

Beobachten was man zum essen gibt. Wenn es was neues ist, immer drei Tage warten bis zur nächsten Gabe. Sonst findet man es nicht raus an was es liegen könnte...

Ich behandle die Stellen mit Olivenoel und wenn dies nicht nutzt mit der Hautschutzcreme von Weleda (Calendula). Diese Creme benutze ich auch bei rotem Po und ist super.

Viel Glück

Travox