Fieber

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mami0089 06.05.11 - 09:44 Uhr

mein kleiner hat seit dienstag in der früh fieber. anfangs immer so 37,8-38,5

waren dann dienstag noch beim kiA es wurde blut genommen und er hat einen virus.
dienstag auf mittwoch (etwa 2 uhr früh) hat mein kleiner sich sooft übergeben und durchfall gehabt das wir sofort ins krankenhaus gefahren sind wo sie uns gleich stationär aufgenommen haben :-( bis donnerstag mittag da sind wir entlassen worden.

sie haben eine urinprobe genommen und blut abgenommen 2x und rausgekommen ist das er nicht das 3 tagefieber hat sondern einen virus einen ganz normalen. fieber sei bis 10 tage normal und die kleinen fiebern ja ohnehin schnell nach oben meinte der arzt.

ja gut aber er tut mir sooooooo leid :-( er hat ständig 39,5-39,7° wenn ich ihm ein mexalen zäpfchen oder nureflex saft gebe dann ist das fieber unten und plötzlich dauert keine stunde ist das fieber wieder oben wie eh und je :-(

laut krankenhaus kann ich dagegen nichts machen außer den kleinen nicht zu warm anzuziehen und abwarten. bin gespannt heute hat er wenigstens echt super brav geschlafen ich hoffe das hilft ihm schnell wieder gesund zu werden. 19:15-2:30 und dann von 3:30-8:10 :-D

globuli gegen fieber nehmen wir auch. hat sonst noch jemand einen tipp #schmoll

Beitrag von zweiunddreissig-32 06.05.11 - 09:55 Uhr

Lass ihn fiebern! So geht die Viruserkrankung schneller weg. Dadurch, dass du das Fieber immer wieder senkst, entziehst du seinem Körper die wichtige Waffe gegen Virus.
Solange er noch gut drauf trotz Fieber ist und keine sichtilichen Schmerzen hat, musst du das Fieber nicht senken.

Beitrag von blumella 06.05.11 - 10:01 Uhr

Jepp, schließe mich an.
Hier noch ein netter link zum Thema: http://www.patientenleitlinien.de/Fieber_Kindesalter/fieber_kindesalter.html

Beitrag von mami0089 06.05.11 - 10:12 Uhr

danke gut zu wissen fiebern lassen wurde mir im kh nicht gesagt nur das ich alle 4 stunden abwechselnd 2 verschiedene fiebersenkende sachen geben kann.