HILFE!!!!! Kann mich nicht entspannen!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von chris.kat05 06.05.11 - 09:45 Uhr

Hallo an alle!!

Grundsätzlich ist es so, dass ich schon abschalten kann und
mich entspanne.
ABER...... seit Wochen komm ich nicht mal annähernd runter.
Mich nervt alles nur noch an (Job, anstehende Hochzeit,
immer noch nicht schwanger obwohl Schilddrüsenwerte jetzt top,...)

Ich kann mich kaum noch zu irgendwas aufraffen und habe ständig
das Gefühl :"Ich muß hier raus/ weg!"

Wer kennt das und kann mir helfen?! #heul

#herzlichen Dank

Beitrag von ellenhirth 06.05.11 - 09:47 Uhr

Das hatte ich letzten Sommer in meiner SS und was soll ich sagen ich hatte Depressionen und musste Medikamente nehmen.Lass dich mal beim Hausarzt beraten was du machen kannst.

Lg Ellen

Beitrag von dlaska 06.05.11 - 09:55 Uhr

Guten Morgen,

Mir geht es oft genau so, aber ich sag mir dann immer:

Früher oder später werde ich schwanger sein, und dann lach ich nur darüber, wie ich mich damals reingesteigert habe!

Nach jedem Tief kommt ein Hoch!
Einfach richtig auskotzen und dann auf gehts! Der Sommer kommt, alles beginnt zu leben und in uns wird auch bald etwas zum leben erwachen.

Genieße die Zeit die du noch mit deinem Schatz zu zweit bist, denn wenn es dann soweit ist, gibt es kein zurück und ein komplet neues Kapitel in deinem Leben beginnt.

Erst jetzt im 7 ÜZ kann ich so locker darüber denken. Zuvor war ich auch nur noch ein Häufchen Elend, und das kann es nicht sein! ich will die Zeit genießen und mich nicht selber fertig machen!

Also mein Liebe
Kopf hoch ;-)

Beitrag von chris.kat05 06.05.11 - 10:11 Uhr

Das ist ja mein Problem! Ich kann mich nicht aufraffen und schon garnicht
so tun, als ob es mir gleich ist, wann ich schwanger werde. Zumal ich eh schon im 20 ÜZ bin. #heul

Beitrag von dlaska 06.05.11 - 10:34 Uhr

aber wenn du schon im 20 ÜZ bist, weißt du dann wenigstens, dass ihr beide in dem Bereich gesund seit? habt ihr euch schon durchchecken lassen?

Beitrag von bertolli73 06.05.11 - 12:43 Uhr

also mir geht es auch so. Ich bin im ÜZ 7 und das warten ist sowas von nervig und ich bekomm schlechte Laune.
Man versucht sich abzulenken, geht aber nicht und ständig hört man in seinen Körper rein, jedes ziehen macht einen unsicher und bei mir ist es schlimm mit der Brust. Ich weiß das wenn die wieder anfängt weh zutun das es wieder nicht geklappt hat und so schaue ich ständig danach ob es weh tut oder nicht und ich bin erst ES+3-4.
#heul#heul

Beitrag von dlaska 06.05.11 - 14:01 Uhr

bei mir ist das auch so, wenn die Brust ca ES+8 weh tut, dann weiß ich immer schon, dass es nicht geklappt hat!!!
lustig, denn eigentlich sagt man, dass Brustschmerzen ein gutes Zeichen sind! Aber das sind sie bei mir auch nicht;-)

Beitrag von chris.kat05 07.05.11 - 11:10 Uhr

Mein 1. Arzt hat gesagt, dass 2 Jahre probieren normal ist nach 12 Jahren Pille und ich soll es mit Ovutests probieren.
Dann habe ich zu einer empfohlenen Ärztin gewechselt. Die hat gemeint, dass ich die Ovutests weg lassen soll und lieber schaun, dass wir in der Zeit
vorm ES möglichst alle 2-3 Tage Sex haben solln, dass quasi immer frischer
Vorrat da ist. Untersucht und befragt hat sie mich auch.
Allerdings hat sie auch gesagt, wir warten noch bis September und machen dann mal Tests (Bauchspiegelung, etc), falls es noch nicht geklappt hat.

Im Grunde bin ich schon überzeugt davon, dass ich schwanger werde. Mich stresst nur das WANN???#aerger

Und dann habe ich natürlich noch 2 Arbeitskolleginnen, die beide nach über 10 Jahren Pille gleich im 2 ÜZ schwanger geworden sind! #wolke
Da muss ich auch immer #nanana mit mir machen, dass mich der Neid nicht anfällt!!!!

Beitrag von chris.kat05 07.05.11 - 11:14 Uhr

Ach ja, Brustschmerzen habe ich auch. Allerdings nur links. Und so genau definieren wann, kann ich auch nicht. Weil sie auch weh tut, wenn ich oft auf dem Bauch schlafe, da aber auch nicht immer. ICH BIN VERWIRRT!!!!#kratz#kratz#kratz