frühzeitiger tempiabfall

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lizardqueen8435 06.05.11 - 09:51 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/953359/584011
wißt ihr vielleicht worauf das schließen lässt?
heut am tag 20 ist meine tempi bis zur coverline gefallen. allerdings war ich auch extrem verwirrt und mein kreislauf durcheinander weil der wecker (falsch eingestellt) extrem laut war - hat auch gleich kopfweh verursacht. nichts desto trotz gings ja sukzessive runter.

ich habe aber auch gelesen, dass ein tempisturz etwa eine woche nach dem es im bereich de möglichen ist... oder deutet das auf eine gelbkörperschwäche? würde gern eure meinung hören. lg alexa

Beitrag von nicita11 06.05.11 - 10:01 Uhr

Hey, könnte ein Östrogenabsacker gewesen sein. Ist um diesen ZT herum nicht ungwöhnlich... Allerdings sollte die Temp. morgen wieder steigen, sonst würde ich das beim FA mal abklären lassen!

LG

Nici

Beitrag von vanessa10130 06.05.11 - 10:13 Uhr

Hallo!

Das wird mit ziemlicher Sicherheit ein Östrogenabsacker gewesen sein.

In der 2. ZH produziert der Körper nochmal vermehrt Östrogen, was zu einem kurzfristigen Tempisturz führen kann. Das kommt sehr häufig vor. Viele Frauen haben das.

Die Tempi steigt bestimmt wieder :-)

Beitrag von lizardqueen8435 06.05.11 - 10:15 Uhr

danke meine süssen, wenn ich das mal so sagen darf unter mädels. ihr motiviert mich. ist mein erstes monat und ich bin schon 40 .... bis jetzt hatte das ja ganz schön ausgesehen....;) drückt mir die daumen...

Beitrag von vanessa10130 06.05.11 - 10:21 Uhr

Gedrückt :-)

Schau dir mal mein ZB vom letzten Monat an... hatte auch einen Östroabsacker :-)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/950827/578935