Schlafstörungen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shadow8 06.05.11 - 10:15 Uhr

Hallo,

ich bin jetzt in der 20. Woche und habe seit einigen Wochen oft Schlafstörungen. Ich wache Nachts auf und bin dann oft die nächsten 3 Std. wach. Habe keine Ahnung ob es an der Schwangerschaft oder am Umzug liegt. Ich kann normalerweise selbst bei großen Problemen mich "wegschlafen" aber jetzt....wache auf und fange an zu grübeln....das nervt mich total....stehe dann mittlerweile auf und lese und lege mich wieder hin wenn ich müde werde. Ist das in der Schwangerschaft normal??? Hört das auch wieder auf?

LG

Beitrag von kaka86 06.05.11 - 10:35 Uhr

Das ist leider ganz normal in der SS!

Man sagt, dass der Körper sich auf die Zeit mit Säugling vorbereitet, denn da wirst du auch nicht durchschlafen!

Bei mir ist es besser geworden, hin und wieder hab ich das aber immernoch!

LG
Carina