Kommt ihr auch nicht aus dem Quark???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von minime1981 06.05.11 - 10:17 Uhr

Guten Morgäääähnn,

und da sind sie wieder meine 3 Probleme ;-)

Kennt ihr das auch, man hat gefühlte 20 Std. geschlafen und ist trotzdem den ganzen Tag müde???
Ich könnte mich eigentlich immer nur vom Bett auf`s Sofa und zurück in`s Bett bewegen. Wenn da nicht immer der Job dazwischen käme:-p
Irgendwelche Ratschläge???


Mini die ständig müde mit Bauchzwerg 9 ssw#gaehn

Beitrag von nana14 06.05.11 - 10:22 Uhr

oh ja, ich sitze hier grad im Büro und eigentlich fühle ich mich wie in Trance ! habe gute 8 Std. geschlafen,und könnte noch weitere 8 Std. schlafen ! Komisch mir sieht man das nur nicht an !;-) aber das ist eigentlich mein einziges "WehWehchen "

Beitrag von elladavid2011 06.05.11 - 10:23 Uhr

Nein,überhaupt nicht. Am schlimmsten ist,dass mich nicht mal die Sonne locken kann.Bin einfach viel zu müde.Draußen schönstes Wetter und ich mache Mittagschlaf.Bin schon von mir selbst angenervt.

Beitrag von nadji 06.05.11 - 10:30 Uhr

ooohh, ich weiß was du meinst...wenn mein mann heute morgen nicht: wenn du nicht aufstehst, musst du dein eigenes benzin verbraten..! gesagt hätte, dann wäre ichwohl nie aufgestanden, aber ich versuch grad jeden cent zu sparen um schönes fürs baby kaufen zu können, und fahr wenns geht mit ihm zur arbeit...

sooo müde und schwere augenlieder, mittags gehts kurz, und nachmittags ist schon fast wieder schlafen mein einziger wunsch..ich habe noch nichts von der angeblichen power, die man im 2. drittel wieder bekommen soll, bekommen :-p

ich versuch einfach, öfter auf arbeit aufzustehen (nicht die kopien sammeln, immer schon einzeln loseiern...) und zu hause fenster auf, sonne reinlassen, und 3 dinge vornehmen, die geschafft werden müssen (denn auch das ist grad so ne sache für sich ;-)...und dann häng ich spätestens 19.30 auf dem sofa und darf um 20.30 ins bett gehen, weil mein mann mitleid hat, wenn ich von der werbung, die lauter ist als der film, aufschrecke :-))

Beitrag von loona1984 06.05.11 - 10:37 Uhr

Lustlosigkeit und Müdigkeit :-) Oh ja das kenne ich sehr gut ;-)

Ich glaube der Körper braucht den Schlaf jetzt weil er so viel leisten muss ;-)

Beitrag von derhimmelmusswarten 06.05.11 - 10:59 Uhr

Lass deinen Eisenwert kontrollieren. Ansonsten kann es sein, dass du bis zur Geburt so durchhängst. Hatte ich in der ersten SS und ich habe die letzten 6 Wochen, im Hochsommer, dann im Bett und auf der Couch verbracht. Nehme jetzt schon sehr lange eine Eisentablette am Tag und mir geht es in dieser SS dadurch viel besser was die Müdigkeit betrifft.

Beitrag von elladavid2011 06.05.11 - 11:13 Uhr

Eisen kann es sein,muss aber nicht.Meiner liegt bei 13 und bin trotzdem totmüde.Wurde denn der Eisenwert nicht schon kontrolliert?