gewicht in der ss --> tabelle

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von bambi4486 06.05.11 - 11:47 Uhr

in bezug auf meinen beitrag weiter unten ;-)
hab da gleich mal was gefunden....


• Bei der Geburt wiegt Ihr Baby ungefähr 3.500 Gramm.
• Während der Schwangerschaft nimmt die Muskelschicht des Uterus deutlich zu. Muskeln sind schwerer als einfaches Gewebe.
• Die Gebärmutter nimmt um zirka 1.000-1.500 Gramm zu.
• Das Fruchtwasser und die Plazenta (Nachgeburt), die das Baby im Mutterleib mit Nahrung versorgt, wiegen um die 1.500 Gramm.
• Ihre Brüste werden etwa 400 Gramm schwerer.
• Das Blutvolumen steigt um 2.000 Gramm.
• Die zusätzliche Flüssigkeit (die Wassereinlagerungen) im Körper hat ein Gewicht von etwa 200-3000 Gramm.
• Die Brüste werden um ca 500 Gramm schwerer.
• Ausserdem sammeln sich während der Schwangerschaft ungefähr 2.000 Gramm Fettreserven an, die zusätzliche Energie für das Stillen liefern.

Die geringsten Schwierigkeiten bekommen Sie, wenn Sie stetig, über die 40 Schwangerschaftswochen verteilt, folgendermassen zunehmen:
•im ersten Drittel etwa 200 Gramm pro Woche
•im zweiten Drittel 300-450 Gramm pro Woche
•im letzten Drittel 500 Gramm pro Woche.

#winke

Beitrag von zimtsternx3 06.05.11 - 11:49 Uhr

sollte ich mir dann vllt doch sorgen machen ? weil dann scheinen 800g ziemlich wenig zusein #kratz

Beitrag von haruka80 06.05.11 - 11:50 Uhr

800g sind sehr, sehr wenig- es sei denn, du bist mit Übergewicht gestartet, dann braucht dein Körper nicht soviel.
Oder du hast viel abgenommen anfangs

Beitrag von zimtsternx3 06.05.11 - 11:52 Uhr

weder übergewichtig noch abgenommen bin mit 62.9kg auf 1.65m gestartet ! kann aber nicht verstehn warum ich nicht zunehme esse doch recht viel

Beitrag von kareema 06.05.11 - 11:56 Uhr

Hallöchen

Also ich bin mit 58 kg gestartet mit einer Grösse von 168cm. Und jetzt in der 18. SSW bin ich genau gleichschwer. Mein Arzt meinte solange ich mich ausgewogen und ausreichend ernähre ist dies völlig okay.

Bei uns kommts dann zum Schluss umso dicker ;-)

Schönen Taaag

Kareema#winke

Beitrag von zimtsternx3 06.05.11 - 11:59 Uhr

hoffentlich nicht allzu viel :-D:-D

Beitrag von juliz85 06.05.11 - 11:57 Uhr

ich hab auch nur 2 kg zugenommen bis dahin und das kind hat sich immer super entwickelt. hab eben alles ins kind gesteckt ;-) mittlerweile sind es 11 kg in der 36. ssw. kommt bei dir sicher auch noch. solang du dich ausreichend gesund ernährst und das kind gut versorgt is, denk ich, is das nicht schlimm.

Beitrag von bambi4486 06.05.11 - 11:51 Uhr

hmm....frag doch beim nächsten termin deine ärztin... ich finds schon auch recht wenig, aber wenn sie dir letztes mal gesagt hat, dass das ok ist, dann wirds doch auch so sein, oder?

Beitrag von zimtsternx3 06.05.11 - 11:53 Uhr

ja hoffentlich meine hebi hatte auch nichts weiter dazu gesagt

Beitrag von co.co21 06.05.11 - 12:01 Uhr

Mach dir keine Gedanken, wenn es dem Baby gut geht ist alles ok. Das sind ja auch nur Richtwerte.

Ich hatte in der ersten SS bis zur 22. SSW garnix zugenommen, weil ich vorher einiges abgenommen hatte wegen Appetitlosigkeit und dann Magen-Darm-Grippe, dann ging es los.
In der 36. SSW waren es dann 11 Kilo, und am Ende krasse 18 Kilo wegen Wasser...

kann also noch kommen und wenn nicht....freu dich ;-)

LG Simone

Beitrag von feroza 06.05.11 - 11:50 Uhr

Punkt 5 und Punkt 8 müssten nochmal überarbeitet werden.. ;-)

Beitrag von bambi4486 06.05.11 - 11:53 Uhr

#rofl da haste wohl recht #rofl

Beitrag von minuuh 06.05.11 - 11:58 Uhr

Die linke Brust nimmt 400 g zu und die rechte 500 g #rofl

Beitrag von co.co21 06.05.11 - 12:02 Uhr

Ist aber trotzdem falsch...meine haben je mind 1 Kilo mehr, wenn ich mir die so anschaue :-p

Beitrag von haruka80 06.05.11 - 12:03 Uhr

na, dann haste das für mich mit zugenommen, bei mir ist leider immer noch nix mehr#augen

Beitrag von co.co21 06.05.11 - 13:23 Uhr

Sei froh...ich weis schon garnicht mehr, was ich an BHs anziehen soll, oder Oberteilen...sogar die Umstandsoberteile aus der letzten SS passen nimmer #schmoll