Verliebt ..boah warum muss das Leben so schwer sein

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von schmetterlingeimbauch 06.05.11 - 11:53 Uhr

Hallo,
ich weis es gibt Gegener kann es teilweise verstehen, habe auch immer solche Menschen verurteil.
Jetzt hat es mich getroffen, bin verliebt#verliebt in einem Bekannten der jedoch verheiratet ist und so wie es aussieht gleich Gefühle hat wie ich.
Wie das Schicksal so will, vor über 20J. haben wir uns das erste mal gesehen waren beide sehr jung und beide schon Partner. Gut die letzten Jahren haben wir uns aus den Augen verloren.
(ich denkemal keiner hatte den Mut).
Ich bin getrennt (bei mir Kriselte es ca. 2 Jahre in meiner Ehe) bin öfters in Sozialennetzwerken und somit fand ich den Bekannten und schrieb ihn an. In der Hoffnung er ist Single, da man es nicht erkennen konnte.

Pustekuchen.......beim Schreiben merkten wir das wir aneinander gefallen das auch schon damals hatten.
Wenn ich damals schon gewüsst hätte, tja ...
Aufjeden Fall ich habe Schmetterlinge#herzlich im Bauch
Problem ist nur er ist auch verheiratet jedoch nicht so glücklich..sonst würde er sich nicht in mir vergucken..
das Problem ist immer wegen der anderen..
Gut gegen Gefühl kann man schlecht was machen.
Freu mich schon auf mein 1.Date mit ihm. Denn auch wenn mein Charakter sagt sowas macht man nicht (ich kenne seine Frau nicht) und dann möchte ich diesen Mann nicht nochmal verpassen#zitter.
Wenn mir ein Mensch dann noch sagt auf One night stand steht er nicht ;-) er würde mich direkt jetzt gerne sehen. Da hüpft einem doch das Herz, wenn es ausgerechnet noch ein Mensch ist von dem man sich solche Worte wünscht.

Beitrag von lichtchen67 06.05.11 - 12:11 Uhr

So eine ähnliche Geschichte hab ich auch. ehemaliger Bekannter von meinem Ex... wir sahen uns das erste Mal 1988 und poff. Ich war ja nun verheiratet und es lief nie was, aber wir hatten immer ein besonderes Band zueinander.

irgendwann verloren wir uns aus den Augen, Kontakt halten war auch unseren Partnern irgendwie ein Dorn im Auge, wir verstanden uns zu gut. Dann war ich getrennt nach 17 jahren Ehe. nach einem Jahr Single suchte ich ihn via Internet - und fand ihn. Schrieb ihn an. Hoffte, er wäre vielleicht auch Single..... war er nicht. natürlich aber unglücklich verheiratet.

Wir trafen uns nach 11 Jahren keinen Kontakt und bumm. Aber es blieb bei einer Affäre, ein paar Treffen, 700 Emails, endlosen Diskussionen. Er bekam Panik, konnte und wollte seine Frau nicht verlassen, das übliche, Haus, Kinder.... schlicht er wollte nicht. Wir konnten nicht mehr, beendeten das ganze relativ schnell wieder. Affäre war nicht unser Ding, nicht dauerhaft.

Kontakt haben wir immer noch. ab und an per Mail. Ich habe einen neuen Partner, er ist immer noch unglücklich verheiratet. Aber er wollte es ja nicht anders :-)

Lichtchen

Beitrag von schmetterlingeimbauch 08.05.11 - 18:05 Uhr

hallo lichtchen,
wie merkt man ob er nur sex möchte.
also eher spass als beziehung.

langsam bekomme ich die schnauze von der männerwelt voll.:-[:-[:-[
die denken immer nur ans rammeln, man benötigt aber doch im leben mehr.

dann das kaltschnäuzige die ehefrau zubetrügen ..bzw. mache nicht mit meine bedingung war das er es klären muss mit seiner frau was er will.
zum glück hatte ich mich unterkontrolle auch wenn es schwerfällt.

Beitrag von lichtchen67 09.05.11 - 08:02 Uhr

Naja... die "Männerwelt" kann nur das machen, was die "Frauenwelt" sie auch machen lässt ;-).

Lichtchen

Beitrag von schmetterlingeimbauch 09.05.11 - 08:23 Uhr

hallo, sah gerade das du geschrieben hast bin zwar jetzt gleich nicht mehr on.
echt komisch die männerwelt. der will sich doch scheinbar trennen.
jetzt bin ich echt gespannt. jedoch möcht ich auf keinem fall der auslöser sein, denn ich denke sowas geht dann in die hose.

Beitrag von bei mir auch 06.05.11 - 12:52 Uhr

Hi,

bei mir ist es im Moment auch so ähnlich.
Ich hab vor 5 Wochen jemanden kennen gelernt.
Ich bin solo, er hat ne Freundin. Wir treffen uns, schreiben den ganzen Tag sms. Sex hatten wir noch keinen aber am WE wird es wohl soweit sein :-)


Ich find ihn extrem klasse und ich denke ich bin auch etwas verliebt.
So wie es aussieht will er auch mehr von mir....er sagt auch immer er will mehr von mir.

Wie es weiter geht, wissen die Götter......

LG

Beitrag von kleine miese... 06.05.11 - 23:05 Uhr

... Du bist aber sehr fies!!!

Beitrag von bei mir auch 07.05.11 - 00:09 Uhr

wieso bin ich fies????

Beitrag von grafzahl 07.05.11 - 12:29 Uhr

Es las sich jetzt nicht so, als habe sie die Absicht, ihn zu vergewaltigen.

Beitrag von orchidee77 25.05.11 - 16:37 Uhr

so eine ähnliche geschichte habe ich auch
ein mann kennt mich seit ich baby bin haisst 34jahre wusste ich nicht, als ich 6war hab ich mich das erste mal heimlich in ihm verliebt nur er war damals schon 27 und fast verheiratet dann mit 10 hab ich gehört dass er verheiratet ist nun dachte ich mir schade genau er den ich wollte
dann als ich 19war hörte ich dass er sich getrennt hat also dachte ich mir so jetzt hast du freie bahn dachte ich mir er war damals schon 41 trafen uns jede woche war sehr schön sagte dann eines tages zu ihm möcht mit ihm was anfangen
hatte auch einen sohn
gab dann zur antwort kann gut gehn kein zweifel,will aber nicht denn mit 35 such ich mir sicher nen neuen da er dann schon 56 ist und ich zu ihm nein sicher nicht er sei meine grosse liebe
sagte dann zu mir er hätte na bessere idee gibt mir ne lebendslange freundschaft bis ich gestorben bin seine tür ist immer für mich offen tag und nacht wenn immer ich ihn brauche
zuerst dachte ich was will der von mir gab mir 1woche zeit zum überlegen
da ich nicht lange überlegte und gleich am nächsten tag ja sagte
bin jetzt froh darüber nun bin ich 34 bin unglücklich verheiratet und bin froh wenn ich jemand zum reden habe
wir treffen uns immer noch 1mal im monat wie in alten zeiten das tut so gut und da er eine offene beziehung hat ist alles erlaubt#verliebt#verliebt#verliebt#verliebt