starke Übelkeit ab Mitte 12. SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilach0203 06.05.11 - 13:16 Uhr

Die ersten 12 Wochen gings mir eigentlich seehr gut, morgens war mir kurz übel, meist einmal übergeben und dann wars auch gut. Seit vorgestern (11+3) ist mir die meiste Zeit vom Tag übel, ich übegeb mir bis zu 4 mal, egal ob morgens, mittags oder Abends.
Kennt das jemand ? Ich dachte der HCG Wert sinkt jetzt langsam wieder und daher ist es nach der 12. vorbei.
Sinn macht für mich auch wenn mans durchgehend sehr stark hat aber dass es jetzt so extrem wird ? :/

Beitrag von sarisarah 06.05.11 - 13:21 Uhr


Vielleicht hast du auch einfach nur was am Magen unabhänig von der Schwangerschaft.
Mir ging es die letzten drei Tage auch richtig mies, ich hatte morgens absolut kein Hungergefühl und ab mittags habe ich nichts mehr drin behalten.
(Abgesehen davon kamen bei mir aber noch Bauchschmerzehn/ziehen usw. vor)
Bin dann heute Morgen zu meiner Ärztin gefahren und sie hat mich gründlich untersucht - auch wegen den Bauchschmerzen.
Viel trinken, Schonkost und Ruhe auf dem Sofa hat sie mir verordnet! :-)
Hm.... Gute Besserung wünsch ich dir und falls es gar nicht mehr geht sprich mit deinem Arzt! :-)

Beitrag von pummelchen7182 06.05.11 - 13:25 Uhr

ich bin heute 11+3 und mir ist seit 2 tagen auch wieder Übel :-(. ich hatte gedacht es geht vorbei aber ich scheine bis jetzt immer nur 1 Woche Schonzeit zu haben :-(

#winke