Ausfluss klar wie bei Eisprung?36.SSW!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von little-family 06.05.11 - 13:19 Uhr

Hallo:-D
Bin derzeit in der 36.SSW und kenne das ja schon mit dem Ausfluss;-)
Bisher eher dicklich und weiß...Seit heute morgen sieht es eher aus wie kurz vor dem Eisprung,leicht milchig und glasig und lässt sich zu kleinen Fäden ziehen#hicks Entschuldigt die Ausdrucksweise#schwitz

Ist das ein gutes Zeichen das sich der MuMu langsam lockert wegen Schleimpfropf usw?

Hab seit Montag ziemlich starke Senkwehen,sehr unangenehm#schmoll

Was habt ihr für Erfahrung gemacht?

#danke

Beitrag von ewwi 06.05.11 - 14:07 Uhr

Wenn der Schleimpfropf abgeht, ist das wohl noch mal ganz anders, richtig viel Schleim, der auf einmal abgeht, aber vielleicht sind das die ersten Anzeichen. Der schleimpfropf kann auch schon Wochen vor der anstehenden Geburt abgehen.#schwitz
LG, Ewi

Beitrag von sephora 06.05.11 - 14:18 Uhr

Der Schleimpfropf war bei mir sogar etwas blutig. Aber keinesfalls total druchsichtig.
ich denke mal, es hat keine Aussagekraft über Mumu und so..

lg