Welches Vitaminpräperat nehmt ihr?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mipa 06.05.11 - 13:41 Uhr

Hu hu, alle zusammen,

also ich nehme im mom Femibion 2, bin an sich ganz zufrieden, würd gern nur wissen ob es noch was besseres gibt, vielleicht habt ihr ja ne Idee???!!


Danke und liebe Grüße

Beitrag von meli0207 06.05.11 - 13:44 Uhr

ich nehme vinalacimmunitum. hatte mir mein Arzt empfohlen.

LG ;-)

Beitrag von haruka80 06.05.11 - 13:44 Uhr

Hallo,

ich nehme Folio-wenn ich dran denke, reicht mir völlig. Ansonsten esse ich sehr gesund-neben der Schokolade zumindest:-p


Laut Ökotest haben übrigens nur Gyn vital, femibion 1+2 und Folio mit sehr gut oder gut abgeschnitten, alle anderen waren schlecht bis ungenügend (also Note 6)

L.G.

Haruka 24.SSW

Beitrag von seinelady 06.05.11 - 13:45 Uhr

ich nehme auch femibion und zusätzlich vitamin brausetabletten das sollte auch reichen...
esse ja auch genügend obst und gemüse..
Lieben gruß Tiny mit Merle Elea im Bauch

Beitrag von sarisarah 06.05.11 - 13:46 Uhr


Ich habe in der ersten 12 Wochen folio forte genommen und zur Zeit nehme ich Centrum Materna plus DHA, aber auch erst seit zwei Wochen.

Beitrag von mipa 06.05.11 - 13:49 Uhr

Super, vielen Dank für die schnellen Antworten, dann bin ich ja mit femibion ganz gut dabei.

Danke und liebe Grüße

Beitrag von lene0410 06.05.11 - 13:48 Uhr

Gynvital gravida.. hat mir meine Ärztin empfohlen.

Beitrag von traumkinder 06.05.11 - 13:49 Uhr

ick nehm äpfel, bananen, ananas und sonstige früchte auf die ich appetit habe ;-) ausserdem viel traubensaft :-p

Beitrag von lewie 06.05.11 - 13:50 Uhr

Habe in meiner ersten SS Femibion genommen.

Bin nun umgezogen und mein jetziger Arzt sagt: Folio (Forte) + gesunde Ernährung reichen völlig aus :-) Ist zumindest auch um einiges preiswerter!!

LG Lena

Beitrag von mariechen1990 06.05.11 - 13:55 Uhr

Hey, ich nehme Prenatal.
Lg

Beitrag von maja.5991 06.05.11 - 13:56 Uhr

Meine heißen Vitaverlan ;)
habe immer so Pröbchen-Packungen für umsonst von meiner FA :p

Beitrag von sephora 06.05.11 - 14:13 Uhr

Meine Fa meinte, es sei nur Geldmacherei sich mit Vitaminen vollzupumpen. Der Körper kann das sowieso nicht alles aufnehmen. Wenn man sich normal ernährt, dann braucht man das nicht.
Außer die folsäure, diese sei wichtig weil der KÖrper sie nicht aus der Nahrung in ausreichender Form aufnehmen kann.
Demnach nehme ich Folio Tabletten, erst die folio forte bis zum 4. SSW und dann nur noch folio.

lg

Beitrag von blapps 06.05.11 - 14:58 Uhr

Ich nehme CENTRUM Materna....

Beitrag von ariellexxx 06.05.11 - 15:36 Uhr

Ich nehm cyclotest fertile und bin voll zufrieden. hab ich schon bei meiner ersten schwangerschaft genommen. da ist neben folsäure alles wichtige an vitaminen drin. :)
Kann ich nur empfehlen! #prohttp://www.urbia.de/imgs/forum/smileys/icon_thumbup.gif

Beitrag von ladyphoenix 06.05.11 - 17:12 Uhr

#winke
ich nehm Femibion 2, aber auch erst seid vielleicht 2 Wochen, hab davor nichts genommen weil ich einfach nicht dran gedacht hab und Püppi gehts trotzdem gut laut US ;-)

#winke
LadyPhoenix mit Püppi inside 30.Ssw

Beitrag von princesska 06.05.11 - 18:42 Uhr

ich nehme centrum materna 11euro die packung ,hat alles was man braucht ;-)