Was tun gegen Schnottnase???

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von schokojunkie 06.05.11 - 13:58 Uhr

Ihr Lieben,
unsere Jule hat mal wieder eine dicke Erkältung, die Nase läuft und läuft....habt ihr Ideen was man außer inhalieren noch machen kann?

LG und nen schönen Sonnentag :)

Katja

Beitrag von nachtelfe78 06.05.11 - 14:03 Uhr

huhu!

wir haben dauer-schnoddernase schon seit der geburt.
hat er wohl von seinen eltern ;-).
wir machen da gar nicht viel...es gibt so einmalpipetten mit meersalztropfen.
die nutzen wir schon ganz gern wenn es so arg ist...
und zur nacht im NOTFALL, wenn es nicht anders geht, nasentropfen um zu verhindern dass sich der schnodder in die kanälchen setzt und der zwerg auch noch mittelohrentzündung bekommt. aber solang es läuft...ist alles gut.
nicht viel machen - abwarten :-)

lg nachtelfe78

Beitrag von schokojunkie 06.05.11 - 14:05 Uhr

danke!!!

Beitrag von maschm2579 06.05.11 - 19:53 Uhr

Hallo,

ich schwöre auf Sinforton Saft. Der ist echt super und löst Husten und Schnupfen. Wenn ich den meiner Tochter 2 Tage gebe ist alles locker und meist sogar weg.

Ansonsten Sambuccus Nigra Globoli aber die gebe ich wirklich nur wenn es richtig dicker grüner Schnupfen ist.

lg Maren

Beitrag von hispania-12 06.05.11 - 19:58 Uhr

haben wir auch grad..nehmen regelmäßig euphorbium-nasenspray, das ist homöopathisch und schadet somit nicht ( hatte ich in der ss nur genommen) und dann machen wir auf den schlafanzug nachts 2 tropfen babix... bzw einreibung mit eucabal s ( ist für babys geeignet, weil kein menthol drin ist, sondern eukalyptus)

außerdem hängen wir ein feuchtes handtuch ins zimmer...luftfeuchte ist gut bei erkältung

liebe grüße

Beitrag von nager 06.05.11 - 22:38 Uhr

Babix auf den Schlafanzug
Thymian-Myrthe-Balsam auf Rücken u. Brust einreiben
Und am besten schon wenns anfängt: Aconitum D6 Globuli