nach FG gleich mit Clomifen beginnen?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von skihaeschen5 06.05.11 - 14:17 Uhr

Hallo Mädels

hab gestern in der 6 SSW eine Abbruchblutung bekommen. Das ist meine 2te FG, im Nov 2010 mit AS. Nun sagte mein FA daß ich ab dem 5 ZT mit Clomifen beginnen soll. Ich hab immer Zyklen von über 45 Tagen mit ES um den 30 ZT, er vermutet eine Eireifungsstörung, die somit behoben werden soll.

HCG Kontrolle, Hormoncheck, SD Werte und Gerinnung werden mir am Mo abgenommen.

Nun frage ich mich, ob es gut ist für meinen Körper, gleich nach der FG, auch wenn die Blutung von selbst eingesetzt hat, mit Hormonen zu beginnen. Wie sind da Eure Erfahrungen?

Vielen Dank, LG #winke

Beitrag von alessia85 06.05.11 - 14:27 Uhr

Hallöchen,

bei mir ist es ähnlich. Ich habe auch immer Zyklen von bis zu 45 Tagen.
Bei mir hat vor genau einer Woche die Abbruchblutung angefangen. Letztes Wochenende kam dann die Fruchthöhle und ich habe 4-5 Tage extrem geblutet. War in der 7. Woche. Ich habe vorher Clomi genommen im ersten Zyklus und laut FA hat es nichts gebracht. Wobei ich aber schwanger geworden bin...
Nun ja am Dienstag war ich dann in meiner KiWu-Klinik und der Arzt dort meinte, dass ich jetzt ruhig mit Puregon s.c. anfangen kann da alles wirklich raus ist. Es muss klar festgestellt sein, dass keine Reste in der Gebärmutter zurück geblieben sind, dann kann man nach einem Spontanabort wieder von vorne anfangen. Wenn man das denn möchte...
Blut wurde bei mir nur ein einziges Mal abgenommen um den HCG-Wert zu Beginn der SS zu bestätigen.
Ich werde nicht mehr zu meinem normalen FA gehen, und nur noch in die KIWU Praxis.

Liebe Grüße

Beitrag von skihaeschen5 07.05.11 - 11:02 Uhr

Hallo

vielen Dank, dann werde ich mit Clomifen beginnen. Möchte es gerne wieder drauf ankommen lassen...

Dir ebenfalls viel Glück#klee

LG#winke