Eher unwahrscheinlich aber könnte es sein?!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von saiya 06.05.11 - 15:09 Uhr

Hallo zusammen.

Ich habe den 1. Clomifen Zyklus mit 50 mg hinter mir.
Am 14.3 hat mein FA nachgeschaut und ein kleines Folikel gesehen aber war sich sicher das es nicht reif wird und mir deswegen für den nächsten Zyklus 100mg verschrieben.


Ich weiß nicht ob ich es mir nur einbilde aber mir ist seit einigen Tagen ständig schlecht und schwindelig. Auf Essen hab ich so gar keine Lust. Ich habe ständig ein ziehen im Unterleib und im Rücken seit ca 1 Woche.
Meine Tage sollten schon längst da sein aber bisher tut sich da gar nichts.


Ist es vielleicht nur Wunschdenken oder könnte der Folikel doch noch reif geworden sein?!

Vielleicht mach ich mir auch einfach nur zu viele Gedanken *seuftz*

Beitrag von manu582 06.05.11 - 15:12 Uhr

Huhu,
da kannst du nur testen, ich wünsch dir viel Glück.
LG Manu

Beitrag von kra-li 06.05.11 - 19:53 Uhr

ich hätte schon lange getestet...

Beitrag von saiya 06.05.11 - 20:05 Uhr

Naja ich würde schon ... aber ich habe auch Angst davor ^^" Ich denk immer ich bild mir das alles nur ein weils ja bis jetzt auch nicht geklappt hat