Gewicht mit 4 1/2 Wochen...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von linzerschnitte 06.05.11 - 15:47 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Hoffe, euch und euren Zwergen geht es so weit gut! :-) Ich hab da mal eine Frage: gestern wurde mein Schatz von der Hebamme wieder mal gewogen und er hat seit der Geburt ein ganzes Kilo zugenommen! Er steht jetzt bei 5 kg - was haltet ihr davon? Die Hebi hat sich dazu nicht geäussert, sie hat mich nur gefragt ob ich eh keine Flaschen zufüttere!!! Natürlich nicht, er wird nur gestillt, und das auch nur ca. alle 3 Stunden! Was soll ich davon halten?#kratz

Danke für eure Antworten!!!

Liebe Grüße,
Melli mit Noah (4 Wochen)#verliebt

Beitrag von qrupa 06.05.11 - 16:14 Uhr

Hallo

dein Baby hat einfach mehr als es müßte bzw als es das Durchschnittsbabay tut zugenommen. Ist kein Drama und verwächst sich eh alles wieder.

Beitrag von nadine1013 06.05.11 - 16:29 Uhr

Hallo,

naja, 5 kg mit 4 Wochen sind reichlich viel, aber er hatte ja anscheinend auch ein hohes Geburtsgewicht.

Mein Kleiner wog bei der Geburt 3070 g und hat jetzt mit 10 Wochen die 5 kg geknackt. Und ich finde ihn schon reichlich mopsig. Ein 4 Wochen altes Baby mit 5 kg kann ich mir nur schwer vorstellen.

Aber wie gesagt, ich hab halt nur kleine zarte Babys zur Welt gebracht. Meine Tochter war auch nicht anders und jetzt mit 21 Monaten bringt die auch grad mal so ihre 10 kg auf die Waage.

LG, Nadine mit Helena (21 Monate) + Raffael (10 Wochen)

Beitrag von sandra878 06.05.11 - 17:03 Uhr

Meiner kratzt mit 7 Wochen an der 5-Kilo-Marke - Cedric wiegt 4960 g (heute gewogen). Zur Welt kam er mit 3600 g, nach Hause ging er nach 5 Tagen mit 3260 g.

Ich finde nicht, dass er moppelig aussieht mit seinen aktuell 54 cm. #kratz

LG
Sandra

Beitrag von dorotasch 06.05.11 - 17:06 Uhr

Hallo#winke

meine Kleine war bei der Geburt 50cm lang und 3510g schwer. Nach der Geburt gab es leichten Gewichtsverlust und nach 8 tagen wurde ihr Geburtsgewicht "geknackt". jetzt ist sie 5 Wochen und wiegt schon 5210g!!! Ich stille ausschliesslich und mache mir keine Bedenken, daß sie so viel wiegt. Hauptsache gesund!#freu

Euch alles Gute!

#herzlich liche Grüße

Beitrag von mooriee 06.05.11 - 18:27 Uhr

Mein Kleiner ist am 5.4. mit 3680g geboren und wiegt jetzt 5100g bei ausschließlichem Stillen Besser so, als wenn sie nur schwer zunehmen.

mooriee mit ihrem kleinen Moppel auf dem Arm :-D