Wann testen, wenn man noch keine Mens hatte...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jora-jolanda 06.05.11 - 16:45 Uhr

...seit der Geburt?

Hallo Mädels,

die Geburt von meinem Sohnemann ist 12Wochen her und seit etwa einer Woche "fühle" ich mich schwanger. Nun hatte ich aber seit der Geburt meine Tage noch nicht.
Hat jemand einen Vorschlag, wann ein Test sicher ist? War hier jemand in einer ähnlichen Situation??

LG,
Jora mit Adam *15.02.2011

Beitrag von eule101 06.05.11 - 16:58 Uhr

Stillst du ? Falls ja, ist das meiner Meinung nach normal, dass man keine Periode hat.

Beitrag von jora-jolanda 06.05.11 - 17:02 Uhr

Ja ich stille und weiß, dass die Menstruation dadurch ausbleiben kann, aber das mindert ja nicht automatisch die Möglichkeit einer SS. Erst kommt ja der ES, dann die Mens.

Beitrag von knorkelchen 06.05.11 - 17:11 Uhr

willst du sofort wieder #schwanger werden? #schock

wenn du dich ss fühlst, dann teste morgen früh einfach.
denn es wird dir niemand genau beantworten können.

ich hatte nach absetzen der pille- 4 monate keine mens und irgendwann der erste ES...habe es dann ende der 3- anfang der 4 ssw bemerkt.

#klee




Beitrag von jora-jolanda 06.05.11 - 17:26 Uhr

#danke für Deine Antwort. Klar kann mir hier keiner sagen, ob ich schwanger bin oder nicht, da ich aber bisher nicht die Mens hatte, habe ich auch keinen Anhaltspunkt, wann ein möglicher ES gewesen sein könnte...
Wir haben so schnell kein Kind "geplant", aber es wäre nicht dramatisch, wenns passiert ist ;-)