Nachtrag: Da geht man Arbeiten und hat nur Ärger

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von auch nicht besser 06.05.11 - 19:34 Uhr

Das ist mein Beitrag vom Mittwoch:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=16&tid=3131569

Nun wollte ich euch kurz mitteilen was weiterhin passierte....
Mein Mann hat Abends seinen Chef Privat zu Hause erreicht, ihm das Problem geschildert, der Chef wurd richtig Pampig und hat gemeint er habe das Geld überwiesen wenn es nicht auf unserem Konto ist dann wäre unsere Bank schuld....
Gestern abend haben sich dann mein Mann und der Chef getroffen, der Chef wollte sogar Kontoauszüge sehen, da er nicht glaubte das wir kein Geld bekommen haben....
Heute war mein Mann dann durch zufall mit meinem Schwager unterwegs, dieser wollte dann Kontoauszüge holen, und siehe da das Gehalt meines Mannes ging auf das Konto meines Schwagers... Und dort bekommen wir es nicht herrunter, da der Schwager keine Pin hat... also müssen wir nun noch bis Montag auf unser Geld warten und Hoffen!!!

LG

Beitrag von redrose123 06.05.11 - 19:58 Uhr

Na dann hat sich das ja gelöst und gut ist oder? Dumm gelaufen aber ok, warum kann er den Pin nicht einholen kennt ihn keiner mehr?

Beitrag von elofant 06.05.11 - 20:47 Uhr

Schon mal was von Überweisung gehört? Da braucht es keine PIN.

Beitrag von windsbraut69 06.05.11 - 23:04 Uhr

Merkwürdige Geschichte von vorn bis hinten.
Man könnte fast glauben, Dein Mann/Schwager erzählen Dir Unsinn.

Gruß,

W

Beitrag von .roter.kussmund 07.05.11 - 10:14 Uhr

"Man könnte fast glauben"
da bin ich schon einen tick weiter... ich denke, daß er das geld verprasst hat...