Wer kauft die Geschenke/Blumen?

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von ma2004 06.05.11 - 20:09 Uhr

Hallo!

Nur einfach so eine Frage:

Wenn Eure Schwiegermutter Geburtstag hat oder jetzt zum Muttertag, wer kauft dann die Geschenke bzw. die Blumen? Macht ihr das (die Frauen) oder machen das Eure Männer (also die Söhne eurer Schwiegermutter.;-)) selber?

Gruß

Susanne

Beitrag von mimi1410 06.05.11 - 20:21 Uhr

Kommt drauf an, wer einkaufen geht :-) ist es unter der Woche, besorg ich die Sachen meist, am Wochenende mein Mann, wenn er eh´den Wocheneinkauf macht (ich hasse einkaufen gehen!)

LG Mimi

Beitrag von smeedy 07.05.11 - 09:23 Uhr

Das mache ich. Er macht sich da meist gar keine Gedanken drüber. Außerdem gehe ich meist sowieso nach der Arbeit gleich alleine einkaufen - ohne kinder und ohne Mann - da gebe ich nämlich wesentlich weniger Geld aus ;-)

LG smeedy

Beitrag von grundlosdiver 07.05.11 - 10:39 Uhr

Ich war im Blumenladen und hab 2 Sträuße gekauft. Der eine geht aber auf den Friedhof, da meine Schwiegermutter verstorben ist. Sehe da auch kein Problem. Ich kaufe auch Geschenke für meine Stieftochter und nicht mein Mann. Warum? Weil ich mich um sowas eben kümmere...

Beitrag von cooky2007 07.05.11 - 11:37 Uhr

Ich.
Mein Mann für mich, da die Kids noch zu klein sind.

Beitrag von lagefrau78 07.05.11 - 12:46 Uhr

Hallo!

Er organisiert Geschenke für seine Mutter, ich für meine. Was wir schenken, entscheiden wir ggf. gemeinsam, oft auch zusammen mit den jeweiligen Geschwistern.
Ist eigentlich nie eine Frage gewesen.

Beste Grüße.

Beitrag von martina129 07.05.11 - 22:33 Uhr

Hallo Susanne,

also bei uns ist das ganz klar getrennt...er kauft für seine Familie und ich kaufe für meine Familie. Habe keinen Draht zu seiner Familie und wüßte auch ehrlich gesagt nicht was ich dort kaufen könnte...umgekehrt ist übrigens ähnlich.

Gruß Martina