Was meint ihr, wie weit ich bin!?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von chiccy283 06.05.11 - 20:19 Uhr

Hallo Mädels,

brauche mal eure Meinung, was ihr denkt wann mein ES war. Ist etwas anspruchsvoll, da ich keine Tempi messe. Vielleicht kann man es von den Anzeichen her einigermaßen einschätzen.

POSITIVER Ovu am Freitag, 29.4. an diesem Tag tat die Brust etwas weh und ich hatte heftiges Sodbrennen.

30.04. Ovutest schwächer als gestern. Brüste tun mehr weh als gestern

01.05. Die Brustwarzen tun jetzt am schlimmsten weh von allen 3 Tagen.

Am 03.05. und 04.05. hatte ich dann leichte SB. Am 04.05. dann wieder heftiges Sodbrennen mit Schmerzen im Rücken. Kann aber auch vom Stress sein.

So, hat wer ne Glaskugel :-)

DANKE für eure Einschätzung. #winke

Beitrag von vanessa10130 06.05.11 - 20:22 Uhr

denke er war am 30. :-)

aller spätestens am 1.

Ich kann nur von mir ausgehen.. meine Brustschmerzen gehen erst los wenn der ES schon war :-)

die Ovulationsblutung kommt von der hormonellen Umstellung und kann vor, während und nach dem ES auftreten, sagt also nichts über den Zeitpunkt des ES aus :-)

Beitrag von chiccy283 06.05.11 - 20:24 Uhr

DANKE! Heißt ich wäre heute ca. ES+5-6

Beitrag von vanessa10130 06.05.11 - 20:25 Uhr

richtig :-)

Beitrag von emily86 06.05.11 - 20:24 Uhr

Es evtl. am 30.4.

kann alles oder nichts sein ;-)

viel #klee

LG Emily,
die schon bei ES+4/5 anzeichen hatte,
welche bei ES+10 plötzlich noch stärker wurden!

Beitrag von chiccy283 06.05.11 - 20:25 Uhr

Was für Anzeichen hattest du denn???

Beitrag von emily86 06.05.11 - 20:27 Uhr

ich hatte ab Es+4 leichte unterschwellige Übelkeit,
eher ein Unwohlsein.
Dazu starkes Ziehen im Rücken, was ich sonst eher paar Tage vor der Mens hab.

Dazu kamen dann gaaanz leichte Brustschmerzen,
empfindliche BW
und kurz vor NMT war ich trocken wie ne Wüste!

Beitrag von chiccy283 06.05.11 - 20:29 Uhr

Oh okay... alles davon hab ich nicht :-(

Und bei mir ist irgendwie gerade das Gegenteil... ich würde mir etwas Wüste wünschen :-)))

Bei mir ziept es irgendwie immer. Mal zwickts im UL mal in der Leiste. Denke also ich krieg die Mens. Das ist immer so.