Wenn der Leitfollikel links sitzt...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von wunschkind11 06.05.11 - 20:55 Uhr

...macht es dann Sinn, sich nach dem #sex auf die linke seite zu legen?

oder mach ich mir einfach schon wieder zu viele gedanken... #klatsch ?

lg #winke

Beitrag von majleen 06.05.11 - 20:57 Uhr

Das ist total egal. Die schwimmen schon in die richtige Richtung (zwar nicht alle, aber genügend)

viel Glück #klee

Beitrag von gwen123 06.05.11 - 21:14 Uhr

#rofl

Beitrag von miriam1811 06.05.11 - 21:59 Uhr

Ich finde das gar nicht egal- wurde so nach 9 ÜZ endlich schwanger. Der US sagte mir, das Ei saß rechts, also habe ich mich direkt nach dem Sex auf die rechte Seite gedreht und direkt in diesem ÜZ hat es geklappt. Ich glaube also fest daran! Viel Glück!