Warscheinlich nervige frage:-( mumu

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von emmamausi 06.05.11 - 21:36 Uhr

hallo,
ich vermute eine ss aber fürn test ist es wohl noch paar tage zu früh:-(
wer von euch hat den mumu getastet und ZS kontrolliert? möchte gern mal vergleichen
bei mir kommt man fast net ran und ZS ist schneeweiß aber nicht viel

sorry das ich euch damit belaste aber vielleicht kann jemand helfen

danke und alle eine schöne Schwangerschaft

Beitrag von ladyphoenix 06.05.11 - 21:38 Uhr

Boa Leute, hört auf euch am Mumu rumzufummeln!!! Dafür sind Ärzte da. #aerger ich sag nur: Infektionsgefahr, Abgang etc pp...
Warte doch einfach bis NMT und teste dann, da mussten wir alle durch, das schaffst du schon #liebdrueck

Viel Glück und liebe Grüße
LadyPhoenix mit Püppi inside 30.Ssw

Beitrag von sunnyside24 06.05.11 - 21:43 Uhr

Seh ich auch so, Mumu tasten finde ich wirklich zu gefährlich, da bringt man nur Bakterien dran und auch der sagt einem nix. Der ZS, naja da würde ich auch sagen, dass du wohl soviele verschiedene Antworten dazu bekommen würdest, wie es Schwangere oder Nicht Schwangere gibt.
Der ZS ist soweit mir bekannt kein Indikator für eine SS und auch der Sitz des Mumu nicht, aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.
Ich glaube jede von uns hätte damals gerne ein sicheres Anzeichen für eine SS gehabt...aber das gibt es nunmal nicht;-)

Beitrag von emmamausi 06.05.11 - 21:49 Uhr

danke!
das schlimme ist ich habe erst letzten august entbunden und ich weis nichts mehr:-( ist alles wie weggeblasen)

Beitrag von sunnyside24 06.05.11 - 21:54 Uhr

Na das kommt schon wieder, keine Sorge. Du musst jetzt nur noch bis NMT oder zumindest so ES+12 durchhalten, dann sagt dir der Test schon obs geklappt hat;-). Ich drück dir die Daumen, ich hatte auch immer nach Anzeichen gesucht und konnte es kaum aushalten bis endlich ein Test gemacht werden konnte. Außerdem ist doch sowieso jede SS anders, zumindest wird das hier immer gepredigt#schein.

Beitrag von emmamausi 06.05.11 - 22:19 Uhr

wir werden sehen. danke dir auf jedenfall. das einzige was ich weis das ich bei paul 3 tage vor nmt getestet habe und ein fettes plus da stand.