Hilffffeeeee ganz schlimmen sonnenbrand, sind das anzeichen????

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von missjacky 06.05.11 - 21:55 Uhr

Guten abend,
Ich war heute 20 min im sonnenstudio. Jetzt hab ich am rucken und am Po Sonnenbrand sind keine blasen da.
Jetzt bekomme ich Schüttelfrost und leichte übelkeit.
Was kann das sein? bitte um schnelle Antwort bitte danke im vorraus lg

Beitrag von tanjaklein 06.05.11 - 22:32 Uhr

Hmm, einbildung?da is doch nix;)
Warum bei dem traumwetter kuenstliche sonne?

Beitrag von shared 07.05.11 - 21:01 Uhr

Du hast dir mit Sicherheit einen Sonnenstich geholt, ist nicht angenehm und nicht ungefährlich, dein Körper wurde mit der Hitze der er ausgesetzt war einfach nicht fertig, auch wenn dir das nicht so vorkam, egal ob die Sonne künstlich oder echt ist.
Trinke viel, behalte unbedingt deine Körpertemperatur im Auge und halte dich in einem kühleren Raum auf, dir wird sicher nach viel Schlaf sein und kühle die Heißen Stellen.
Wenn wirklich nichts anderes wie eine Grippe dahintersteckt nimm das als Warnschuss, kann immer wieder passieren, am besten im Sommer aus der Sonne raus und viel Schatten suchen. Kann passieren dich haut`s mal unvermittelt um ohne das dein Körper dir erst noch Warnungen sendet.
Habe es auch nie glauben können und wurde eines besseren belehrt. Wenn es gar nicht geht auf alle Fälle schnell zum Arzt oder am Wochenende ins KH, damit ist nicht zu spaßen. Wünsche dir alles Gute und vor allem gute Besserung, viele Grüße#blume sendet Shared

Beitrag von nan75 06.05.11 - 22:34 Uhr

Hallo,

wenn man einen Sonnenbrand hat, hat man nicht unbedingt Blasen. Vielleicht hast du dir eine Grippe eingefangen. Zum kühlen kannst du dir Quark auf den Sonnenbrandes schmieren.
LG
Gute Besserung #klee

Beitrag von ippilala 06.05.11 - 22:36 Uhr

>Was kann das sein?

Sonnenbrand ;)....oder du hast dir irgeneinen Virus eigefangen.

Bei Sonnenbrand gibt sich Schüttelfrost und Übelkeit meist nach 1-2 Tagen wieder.

Beitrag von widowwadman 08.05.11 - 12:10 Uhr

Es ist ein ganz klares Anzeichen, das Sonnenstudios gemieden werden sollten. Kann echt nicht verstehen wie man sich unter so nen Hautkrebserzeuger legen kann, und 20 Minuten sind ja schon verdammt lang.

Schuettelfrost wuerde ich auf keinen Fall auf die leichte Schulter nehmen und vielleicht mal nen Arzt anrufen

http://www.apotheke2u.de/ratgeber-gesundheit/273--sonnenbrand---rot-und-schmerzhaft.html