Warze oder Hohnerauge an Kinderfuß?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von schmunzelmonster81 06.05.11 - 22:15 Uhr

Hallo ihr lieben!
Hab mal ne Frage. Meine Nichte hat an ihrer Fußsohle eine Warze oder Hühnerauge. Ihre Mutter meint es sei eine Warze aber ich denke dass das eher ein Hühnerauge ist. Sie hat am Großzehen schon etwas Hornhaut an der Seite und am Fußballen-ja wie soll ich das beschreiben- eine runde Hornhautschicht mit einem "Loch"in der Mitte.Das Loch ist mit einer weißen Haut gefüllt. So in etwa kann man das Beschreiben. Ist das ne Warze oder Hühnerauge. Da ja Hühneraugen von falschem Schuhwerk kommen und Warzen ja nicht. Kann mir da jemand weiterhelfen der sich da auskennt?
Liebe Grüße Schmunzelmonster 81

Beitrag von llewellynn 06.05.11 - 22:41 Uhr

Hi!
Rund? Vermutlich Dornwarze. Hatte mein Sohn auch. Viel Geduld bei der Behandlung! Ich würde was dagegen tun, denn die Dinger können sich ausbreiten.

Lg, Kira

Beitrag von sillysilly 06.05.11 - 22:52 Uhr

Hallo

wir hatten schon eine Dornwarze am Fuß

fiese Sache -haben sie nicht einfach so weg bekommen -
würde beim Kinderarzt 2x geschabt
war nicht so lustig

aber dann weg


Grüße Silly

Beitrag von loonis 07.05.11 - 11:31 Uhr




Dürfte ne Warze sein...
Hatte unser Sohn auch schon am Fuß ...haben wir behandelt mit d. Höllensteinstift +mediz. Fußpflege...hat einige Wo gedauert ,war
dann aber komplett weg,toi toi toi

LG Kerstin