Mach mir iwie sorgen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von erdbeerchen89 06.05.11 - 22:55 Uhr

Guten Abend,

irgendwie mache ich mir um meine kleine Maus sorgen, vorgestern habe ich sie soo toll gespürt den ganzen Tag fast über, heute und gestern eig. nichts paar mal hab ich ein leichtes ziehn gehabt bin mir aber nich sicher obs das baby war ;(

Muss ich mir denn sorgen machen?? Habe gehört das das baby ein wachstumschub haben kann? Aber wieso ist es dann so inaktiv?

Lg Doris 25 SSW

Beitrag von hsi 06.05.11 - 23:03 Uhr

Hallo,

die Babys sind in dieser SSW noch recht klein, da kommt es auch vor das man sie mal nicht spürt. Meinen zweiten Sohn hab ich damals in der 18 SSW gespürt das erste mal und dann mal mehr mal weniger. Das ging dann bis zur Geburt, die recht früh war. Aber wenn du dir zu grosse sorgen machst, dann lass es abklären. Ich war in der ersten SS soo ängstlich gewesen und war keine ahnung wie oft beim FA und im KH um schauen zu lassen, ob es ihr gut geht.

Lg,
Hsiuying + May-Ling 4 J. & Nick 3 J. mit Tim 2 M. (korr. 35+6 SSW)

Beitrag von schneckiii 06.05.11 - 23:17 Uhr

hallo die sorgen hatte ich auch bis vor kurzen.
Aber mach dir keine Sorgen wenn die kinder einen schub haben sind sie einfach ruhiger.
So ist mein kleiner Bauchbewohner auch.
lg

Beitrag von ginger75 07.05.11 - 00:48 Uhr

Hi

hatte das auch in meiner SW - habe einen tollen Tip von der Hebamme im Krankenhaus bekommen wie man seinen Zwerg zu mehr bewegung animieren kann. Ich sass nämlich am CTG und der Zwerg sollte sich einfach bischen bewegen - hatte wohl aber keine Lust. :)

Ich musste daraufhin ein großes Glas Sprudelwasser recht schnell leertrinken Am besten ansetzen und in einem runter, durch das rauschen des Wasser durch die Speiseröhre würde der Zwerg aktiver war die Aussage - es hat tatsächlich geklappt.

Kannst ja mal ausprobieren vielleicht funktionierts bei dir ja auch - und wenn nicht haste was für deinen Flüssigkeitshaushalt getan.