steht in krankenschein drin das es von kinderwunschklinik ist?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von darkangel12345 07.05.11 - 04:46 Uhr

wollte mal fragen....wenn man von der kinderwunsch klinik krank geschrieben wird, steht dann im krankenschein drin, das man von der kinderwunschklinik krankgeschrieben wird? ich z.b gehe ins BIF in bielefeld.....
möchte halt nicht das man weiss warum ich krank geschrieben werde......

Beitrag von sonnenschein10002 07.05.11 - 06:26 Uhr

guten morgen

ich war auch im biF auf meiner krankschreibung stand nur klinikum Bielefeld nicht die kinderwunschklinik hoffe ich konnte dir helfen

lg und viel glück

Beitrag von darkangel12345 07.05.11 - 11:14 Uhr

das ist gut....danke dir......wie ist es denn so im bif und hast du sofort erfolg gehabt?

Beitrag von sonnenschein10002 08.05.11 - 09:06 Uhr

Hallo

also eir haben uns sehr wohl gefühlt und auch gut da aufgehoben.
Wir hatten drei IUI´s aber da das spermiogramm immer schlechter wurde riet uns die ärztin zu einer ICSI und die erste war positiv.
Also ich kann nur gutes berichten.

wünsche dir viel glück

lg julia und krümmelchen 15ssw

Beitrag von shiningstar 07.05.11 - 09:42 Uhr

Du kannst die Krankschreibung auch beim Hausarzt umschreiben lassen :)

Beitrag von the-hope 08.05.11 - 00:13 Uhr

wird wohl auf dem stempel stehen!
aber man kann doch als ausrede sagen, dass man probleme hat... gyn bzw. kinderwunschpraxis muss ja nicht gleich wunschkind sein... hat bei mir auch geklappt

Beitrag von galningsmazarin 08.05.11 - 18:52 Uhr

Bei meiner ersten Icsi habe ich die Krankmeldung umschreiben lassen, weil ganz groß "Kinderwunschzentrum" draufstand, bei der zweiten Icsi wusste mein Chef bereits Bescheid :-)!. Aber mit dem umschreiben beim Hausarzt oder Frauenarzt dürfte kein Problem sein...