@ Julis: 30. Woche, fast 3/4 geschafft ;-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marienkaefer1985 07.05.11 - 07:57 Uhr

Hallo liebe Julis (und alle anderen)!

Wie geht es euch und euren Zwergen?

Heute bin ich in der 30. Woche. Juhuuuuu, endlich eine 3 vorne und nächste Wche habe ich schon 3/4 geschafft.

Die letzten 10 Wochen vergehen irgendwie soooo schnell. Ich weiß noch, wie sehr ich mich auf die 20. Woche gefreut habe und nun, schwups, bin ich schon in der 30. Woche.

Nur noch 5 Wochen, dann ist schon Mutterschutz angesagt, d. h. ich habe nur noch 17 Arbeitstage. Die Zeit rennt.

Gekauft ist mittlerweile alles, vom Stubenwagen bis zum Tragetuch. Ende Mai wird alles aufgebaut und das Kinderzimmer vorbereitet.

Ansonsten habe ich absolut keinerlei Beschwerden, nur öfter mal Sodbrennen. Ist zwar nervig, aber okay. Schlafen kann ich noch perfekt, Rückenschmerzen habe ich auch keine und auch sonst fühle ich mich pudelwohl.

Ich hoffe euch geht es auch gut!?

Liebe Grüße!
marienkaefer + BabyBoy (29+0) #verliebt

Beitrag von lenamaus85 07.05.11 - 08:07 Uhr

Hey ho,
also ich bin jetzt in der 33 ssw (32+2), mir geht es auch soweit gut, habe kein sodbrennen aber kann dafür nicht mehr so gut schlafen.
Fängt Muterschutz nicht erst in der 33ssw an? Mein FA sagt vor der 33 ssw auf keinen fall!
Ich schau jetzt jeden Tag ob mein Bauch sich gesenkt hat, dauert warschl noch, gucke aber trotzdem..
Kinderzimmer habe ich jetzt fast fertig.

Bin total aufgeregt wir freuen uns auf unseren Schatz!
lg

Beitrag von marienkaefer1985 07.05.11 - 09:03 Uhr

Mutterschutz ist 6 Wochen vor der Geburt.

Ich habe in 5 Wochen Mutterschutz, dann bin ich in der 35. Woche, dann, wann Mutterschutz auch tatsächlich beginnt! ;-)

Beitrag von kullerkeks2007 07.05.11 - 08:25 Uhr

Guten Morgen,

wir haben am selben Tag ET. ;-)
Mir geht es auch super. Schlafen kann ich wunderbar, habe auch nur das Problem mit dem Sodbrennen wie du. Habe immer was dabei, falls es zu heftig wird.
Ich habe auch das Gefühl, dass mir die Zeit davon rennt. Die Wochen vergehen wie im Flug.
Ich geniesse jeden Tag und freue mich, wenn mein Kleiner den Bauch wieder zum wackeln bringt. Meine Tochter sitzt dann immer erstaunt neben mir, wenn die Beulen aus dem Bauch kommen.

Ich wünsche euch ein super schönes Wochenende.

LG Anja + Babyboy 29+0

Beitrag von marienkaefer1985 07.05.11 - 09:04 Uhr

Welches Mittelchen nimmst du denn gegen Sodbrennen?

Beitrag von kullerkeks2007 07.05.11 - 13:58 Uhr

ich nehme Gaviscon, das sind so ne Beutel. Sind zwar eklig, aber sie helfen mir.

Beitrag von annetteingo 07.05.11 - 08:26 Uhr

Hallo,
mir gehts auch echt noch gut, dafür dass wir schon so weit sind.
Das einzige was ich mittlerweile merke ist, dass ich momentan dauernd auf Toilette muss und ich mir nachts immer ein Kissen zwischen die Beine legen muss, weil das sonst so unbequem für mein Becken bzw. Schambein ist und ich dann nicht schlafen kann.
Ansonsten hab ich noch hin und wieder mal Steißbeinschmerzen, vorallem wenn ich mich irgendwie falsch bewegt habe. Aber die paar Wochen schaffe ich auch noch. ;-)

Heute fahren wir auch in den Babymarkt und kaufen den Maxi-Cosi und dann hab ich auch alles so gut wie fertig. Das Zimmer ist eingeräumt, alles steht, das einzige was dann noch fehlt sind Bilder. Und im Zimmer fehlt eine Wand, die noch fertig gestrichen werden soll. Da diese farbig soll, wollen wir das erst machen, wenn wir wirklich 100% wissen, was unser Würmchen geworden ist.

LG Annette + #schrei Nr.4 (31.SSW)

Beitrag von marienkaefer1985 07.05.11 - 09:06 Uhr

Toilettenprobleme habe ich noch nicht. Anfangs musste ich total oft nachts auf Toilette, aber so seit 4 Wochen gar nicht mehr, obwohl ich immer noch viel trinke.

Habt ihr noch kein Outing?

Beitrag von annetteingo 07.05.11 - 09:17 Uhr

Ach naja, es hieß erst in der 20.SSW bei meiner FÄ ganz sicher Mädchen, dann in der 26.SSW beim anderen Arzt (3D) zu 70% ein Junge, dann 3 Tage später bei meiner FÄ immer noch Mädchen (mit Beweisfoto) und wieder 3 Tage später zu 95% ein Junge (mit Beweisfoto).
Am Mi meinte meinte Ärztin aber auch, es wird wohl doch ein Junge. Da ich aber nach dem ganzen Heckmeck nichts mehr glaube, warte ich lieber ab, bis ich es mit eigenen Augen sehen kann. Es war zwar schon sehr eindeutig und ich stell mich auf Jungen ein, aber sicher ist sicher. :-p

Beitrag von flummi1988 07.05.11 - 09:01 Uhr

Hallo :) :) :)

Bin jetzt 29+3.. Ich finde aber, dass die Zeit gar nicht schnell genug gehen kann... Ich arbeite nicht mehr und dann kommt mir das bestimmt auch länger vor, als Frauen, die noch berufstätig sind.
Sonst gehts mir auch ganz gut, hab allerdings sehr starkes Sodbrennen und Rückenschmerzen auch manchmal...
Nächste Woche muss ich noch zum Doppler und bin schon gespannt, was da so rauskommt.
Gekauft ist schon vieles... Warten jetzt nur noch auf das Zimmer, was so in ca. 4-5 Wochen kommen soll, den Kinderwagen haben wir auch noch nicht hier und die Matratze will ich bestellen, wenn das Kinderzimmer da ist.
Sonst müsst ich alles haben denke ich.. hmm...
Ausser Pflegeprodukte..

Wünsch euch allen noch eine schöne Schwangerschaft, genießt die Zeit, ist ja nicht mehr lang :)

Beitrag von marienkaefer1985 07.05.11 - 09:08 Uhr

Also ich arbeite noch bis zum letzten Tag durch. Habe bis dahin zwar zwischendurch nochmal vereinzelt 3 Tage Urlaub, aber mehr konnte ich nicht nehmen, obwohl ich dann noch 14 Resturlaubstage habe.

Ich denke auch, dass es so lange zu Hause relativ langweilig ist. Ich finde ja 6 Wochen schon ganz schön lange...

Beitrag von ladyphoenix 07.05.11 - 09:50 Uhr

Huhu
ich bin heut bei 29+4 #huepf
Die letzten 10 Wochen sind vollgestopft bis oben hin...
Babyzimmer fertig machen, Wäsche waschen, Shoppen gehen, Kreissaal angucken,wöchentliche FA-Termine, Leas Geburtstag, Einschulungsvorbereitungen und sollte mir dann noch langweilig werden, kann ich mich auch noch um meinen Führerschein kümmern #schwitz
Wir haben soweit auch alles zusammen, nur das Tragetuch fehlt noch, bekomm das von meiner Freundin zur Geburt ;-)
Püppi gehts gu, sie ist zwar sehr leicht aber kein Grund zur Sorge. Mir gehts so lala...Alles wird anstrengender, das morgendliche Erbrechen is noch da und die Müdigkeit haut mich aus den Latschen aber sonst...#schein alles gut ;-)

Liebe Grüße
LadyPhoenix mit Lechen an der Hand und Püppi im Bauch 30.Ssw

Beitrag von arlett 07.05.11 - 09:52 Uhr

Hallo,

ich bin seit heute in der 31. SSW. Mein kleiner Bauchzwerg tritt jeden Abend wie wild und macht so schon mal auf sich aufmerksam.
Sodbrennen habe ich leider auch, zwar nicht täglich, aber wenn, dann sehr heftig. :-[
Ich war diese Woche bei meine FÄ und mein Zwerg ist jetzt schon sehr groß. Lt FL Messung ist er 41 cm groß #zitter
Jetzt heißt es abwarten und hoffen, dass er nicht so groß wie sein Bruder bei der Geburt wird ;-) Der war nämlich 58 cm groß.

Ansonsten geht´s mir super, ich genieße die Schwangerschaft.
Und freue mich auf ein sonniges Wochenende #winke

Arlett mit #baby boy inside 31.SSW

Beitrag von septmami2006 07.05.11 - 10:03 Uhr

bin ab heute 31 ssw

bin froh das vorne die 3 steht

mir geht es gut

aber irgendwie hab ich keine lust mehr

schlafen geht wieder etwas besser

waren dienstag beim fa

und unser kleiner mann war ca 40 cm und 1573 g

gekauft ist fast alles was wir nicht mehr hatten

werde nachher aber mal auf einen flohmarkt stöbern mit meinem großen

gewaschen habe ich die babyklamotten schon
die tage kam ein päckchen von der oma mit dem geschenkten bettenset

habe es gewaschen

bügel es nachher und dann will ich mal sehen wie es am bett aussieht
aber in dem schläft ja gerade noch unser kleiner mann

mein männe wollte heute oder morgen den stubenwagen aus dem keller holen

wollte mal das set waschen genauso wie die babywanne vom kinderwagen

Beitrag von princesska 07.05.11 - 10:13 Uhr

ab der 30 + gehts sehr langsamm.... man hat keine lust mehr.. besonders ab der 35 ssw wirds schlimm... die zeit will nicht rum..



bin heute 30+ 0 ! bis jetzt klappt noch alles gut .. und der bauch ist auch noch nicht gewaltig :-p bin gespannt wie es in 4 wochen ist :-p