Wie merkt ihr euren Eisprung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kathinka81 07.05.11 - 08:29 Uhr

Hey Mädels,

wollt mal Fragen wie ihr euren Eisprung merkt? Ich habe ca. 1x im Monat immer so ein Schwindelgefühl. Kann das ein Zeichen für meinen Eisprung sein?

LG Kathrin

Beitrag von ar-natur 07.05.11 - 09:03 Uhr

Hallo guten morgen...

Also ich habe kein Schwindelgefühl.

Ich habe vor/während/nach dem Eisprung Mittelschmerz. (Wie Regelschmerzen) manchmal haltbare und manchmal unaushaltbare...

insgesammt zwischen 1-3 Tage... ansonsten kein anzeichen...

Beitrag von ..glueckskleeblatt.. 07.05.11 - 09:07 Uhr

Also schwindlig ist mir auch nicht!

Seit gestern hab ich ein stechen/ziehen links und rechts im Unterbauch. Und seit heute zeigt mir der Cleablue zwei Balken an, drum denk ich, das mein Eisprung bald kommt.

Beitrag von piale29 07.05.11 - 09:14 Uhr

Ich habe auf der jeweiligen Seite des ES Schmerzen wie Seitenstiche

Beitrag von kathinka81 07.05.11 - 09:23 Uhr

Danke schonmal für Eure Antworten.
Ich hab das mit dem Schwindel nur mal wo gelesen. Und da stand auch das Übelkeit ein Anzeichen sein kann. Bei jeder Frau ist es anders.

Mich hat das halt nur gewundert, dass ich das immer so ca. 2 Tage hintereinander im Monat bekomme und da meinte ne Freundin zu mir dass das auch mein Eisprung sein könnte.

Beitrag von annette135 07.05.11 - 13:48 Uhr

Ich merk meinen ES meistens durch ein Ziehen in der Leistengegend. Schwindelgefühl hatte ich bisher eigentlich noch nie. Aber ich merk meinen ES auch nur manchmal deswegen teste ich noch mit ovus von ovuquick.de, damit hab ich dann auch jeden Monat meine Chance schwanger zu werden ;)
Lg, Annette